Alle Portale

Hier ist eine Übersicht aller Portale der Borussia zu sehen. Klicke auf eine Portalkachel, um zum jeweiligen Portal zu gelangen.

Entdecke unsere riesige Auswahl an Borussia-Fanartikeln.

Shop

Unterstütze die FohlenElf live im Stadion.

Tickets

Jetzt Mitglied werden und Vorteile sichern - oder andere überzeugen.

Mitgliedschaft

Exklusive Hintergrundberichte, Live-Übertragungen, Highlight-Videos und vieles mehr.

TV

Auf den Spuren der FohlenElf: Tauche ein in die über 100 Jahre zurückreichende Vereinshistorie.

Museum

Trainieren wie die FohlenElf - bei unseren Camps und Fördertrainings.

Fussballschule

Blick hinter die Kulissen: So hast du den BORUSSIA-PARK noch nie gesehen.

Tours

Borussia verlängert Vertrag mit Jantschke

Die Fohlen und Tony Jantschke gehen den gemeinsamen Weg weiter. Am heutigen Freitag hat der „dienstälteste“ Borusse einen neuen Kontrakt unterschrieben.

Borussia hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Abwehrspieler Tony Jantschke um zwei Jahre bis 2023 verlängert. In den Kontrakt wurde zudem eine Vereinbarung aufgenommen, dass der 30-Jährige nach dem Ende seiner aktiven Laufbahn eine Aufgabe im Verein übernehmen wird. „Tony ist ein Vorbild an Professionalität und Verlässlichkeit und eine wichtige Säule in unserer Mannschaft“, sagt Borussias Sportdirektor Max Eberl. „Wir freuen uns, dass er auch nach seiner aktiven Zeit als Fußballprofi seine berufliche Zukunft bei Borussia sieht und er seine Erfahrung aus vielen Jahren als Nachwuchs- und Lizenzfußballer bei uns einbringen wird.“

„Borussia ist für mich längst zur zweiten Heimat geworden und es macht mich stolz, nun schon seit mehr als 14 Jahren für diesen Klub spielen zu dürfen“, sagt Tony Jantschke. „Dass der Verein mich auch nach meiner Zeit als Spieler hier einbinden möchte, ehrt mich sehr und ich freue mich auf das, was dann auf mich zukommt. Aber jetzt möchte ich erst einmal noch mindestens zwei Jahre als Spieler alles für Borussia geben.“

Jantschke kam 2006 im Alter von 16 Jahren vom FV Dresden-Nord in den FohlenStall und durchlief anschließend Borussias Nachwuchsmannschaften. Sein Profidebüt für den VfL feierte er im November 2008 im Bundesligaspiel gegen Energie Cottbus. Seitdem bestritt Jantschke insgesamt 280 Pflichtspiele (5 Tore) für die Fohlen – 227 Bundesligaspiele (5 Tore), zwei Relegationsspiele, 32 Europapokal-Spiele und 19 DFB-Pokal-Spiele. In der Rangliste der Rekordspieler der Fohlen belegt Jantschke damit aktuell den 22. Platz hinter Uwe Rahn (283 Pflichtspiele für Borussia), Michael Frontzeck (286) und Oscar Wendt (290). Im aktuellen Kader ist er der „dienstälteste“ Borusse.

18.12.2020

Tony Jantschke

Borussia verliert deutlich beim neuen Meister

Im Top-Spiel des 32. Bundesliga-Spieltags hat die FohlenElf eine deutliche 0:6 (0:4)-Niederlage beim FC Bayern München hinnehmen müssen.

08.05.2021

"Nicht zu unserer Leistung gefunden" - Stimmen zum Spiel

Nach der 0:6-Niederlage der FohlenElf beim FC Bayern München haben wir die Reaktionen von Oscar Wendt und den beiden Cheftrainern gesammelt.

08.05.2021

U23 bleibt gegen Düsseldorf weiter in der Spur

Am 38. Spieltag in der Regionalliga West hat Borussias U23 einen 2:1-Sieg gegen die Zweitvertretung von Fortuna Düsseldorf eingefahren. Mika Schroers und Jordi Bongard erzielten die Tore für die junge FohlenElf.

08.05.2021