Alle Portale

Hier ist eine Übersicht aller Portale der Borussia zu sehen. Klicke auf eine Portalkachel, um zum jeweiligen Portal zu gelangen.

Entdecke unsere riesige Auswahl an Borussia-Fanartikeln.

Shop

Unterstütze die FohlenElf live im Stadion.

Tickets

Jetzt Mitglied werden und Vorteile sichern - oder andere überzeugen.

Mitgliedschaft

Exklusive Hintergrundberichte, Live-Übertragungen, Highlight-Videos und vieles mehr.

TV

Auf den Spuren der FohlenElf: Tauche ein in die über 100 Jahre zurückreichende Vereinshistorie.

Museum

Trainieren wie die FohlenElf - bei unseren Camps und Fördertrainings.

Fussballschule

Blick hinter die Kulissen: So hast du den BORUSSIA-PARK noch nie gesehen.

Tours

„Unsere Vorfreude ist groß“ - U23 startet wieder

Borussias U23 startet am Samstag (14:00 Uhr) in die zweite Saisonhälfte in der Regionalliga West: Am 22. Spieltag empfangen die Fohlen die U23 des FC Schalke 04 im Rheydter Grenzlandstadion.

„Unsere Vorfreude auf das Spiel gegen Schalke ist groß“, sagt Cheftrainer Heiko Vogel. Drei Wochen Winterpause liegen hinter ihm und seiner Mannschaft. Am vergangenen Montag stieg die junge FohlenElf dann wieder ins Mannschaftstraining ein. „Die Jungs haben in der Pause ihre Hausaufgaben gemacht und daher nicht viel verloren“, betont Vogel. „Zudem nehmen wir das Selbstbewusstsein aus der Zeit vor Weihnachten mit.“ In den letzten sechs Regionalliga-Spielen vor der Winterpause waren die Fohlen ungeschlagen geblieben, vier dieser Duelle entschieden sie für sich. Mit insgesamt 32 Punkten aus den bisherigen 19 Saisonspielen belegt der VfL-Nachwuchs aktuell den sechsten Tabellenplatz. „Unserer eigenen Qualität sind wie uns sehr bewusst. Wenn wir unsere Leistung bringen, können wir jeden Gegner schlagen. Wir wissen aber auch – nicht zuletzt aus dem Hinspiel – was mit Schalke auf uns zukommt“, betont Vogel.

1:0-Erfolg im Hinspiel

Im Gelsenkirchener Parkstadion gewann die junge FohlenElf im Oktober im Nachholspiel des ersten Spieltags 1:0. Zunächst hatte sie sich dort jedoch etwas schwergetan. Schalke war dabei immer wieder hoch angelaufen und hatten den Spielaufbau der Fohlen früh gestört. „Der Gegner ist sehr laufstark und hat große individuelle Klasse – Schalke ist ein starker Gegner“, sagt Vogel über den aktuellen Tabellenachten (30 Punkte). „Dem müssen wir im Verbund begegnen. Wir müssen uns auf unsere Stärken fokussieren.“ Verzichten muss der VfL-Coach im ersten Ligaspiel des neuen Jahres auf die Langzeitverletzten Jordi Bongard, Florian Mayer, Noah Oke Eyawo und Famana Quizera. Michel Lieder, Marcel Benger, Per Lockl und Jacob Italiano sind indes angeschlagen, bei ihnen wird sich erst kurzfristig entscheiden, ob sie für das Duell zur Verfügung stehen.

Spieltage 24 bis 28 zeitgenau angesetzt

Unterdessen hat der Westdeutsche Fußballverband (WDFV) am heutigen Donnerstagnachmittag die Spieltage 24 bis 28 zeitgenau angesetzt. Borussias U23 tritt an allen fünf Spieltagen jeweils samstags um 14:00 Uhr an. So empfangen die Fohlen am Samstag, 30. Januar (14:00 Uhr), den SV Bergisch Gladbach im Grenzlandstadion. Eine Woche später, am 6. Februar (14:00 Uhr), sind sie beim SV Straelen zu Gast. Das Heimspiel gegen den VfB Homberg steigt am 13. Februar (14:00 Uhr) und am darauffolgenden Samstag, 20. Februar (14:00 Uhr, tritt der VfL beim Wuppertaler SV an. Am 28. Regionalliga-Spieltag empfangen die Fohlen am Samstag, 27. Februar (14:00 Uhr), Alemannia Aachen.

Die fix terminierten Spiele der U23 im Überblick:

  • 22. Spieltag: Samstag, 16. Januar 2021, 14:00 Uhr: Borussia – FC Schalke 04 U23
  • 23. Spieltag: Samstag, 23. Januar 2021, 14:00 Uhr: SV Rödinghausen – Borussia
  • 14. Spieltag: Mittwoch, 27. Januar 2021, 14:00 Uhr: Borussia – Borussia Dortmund U23
  • 24. Spieltag: Samstag, 30. Januar 2021, 14:00 Uhr: Borussia – SV Bergisch Gladbach
  • 25. Spieltag: Samstag, 6. Februar 2021, 14:00 Uhr: SV Straelen – Borussia
  • 26. Spieltag: Samstag, 13. Februar 2021, 14:00 Uhr: Borussia – VfB Homberg
  • 27. Spieltag: Samstag, 20. Februar 2021, 14:00 Uhr: Wuppertaler SV – Borussia  
  • 28. Spieltag: Samstag, 27. Februar 2021, 14:00 Uhr: Borussia – Alemannia Aachen

14.01.2021

„UNIBET FohlenPodcast – Die Nachspielzeit": VfB Stuttgart

„UNIBET FohlenPodcast – Die Nachspielzeit“ Nummer 125 ist jetzt online – mit dem spielentscheidenden Elfmeterpfiff in der Nachspielzeit sowie dem herausragenden Lars Stindl als Hauptthemen.

18.01.2021

Fakten und Infos zum Spiel gegen Werder Bremen

Alle wichtigen Fakten und wissenswerten Informationen rund um das Bundesliga-Heimspiel der Fohlen am morgigen Dienstagabend (18:30 Uhr) gegen den SV Werder Bremen.

18.01.2021

Rose: „Werden auf Belastungen reagieren und rotieren“

In der digitalen Pressekonferenz vor dem bevorstehenden Bundesliga-Heimspiel am morgigen Dienstag gegen Werder Bremen (18:30 Uhr) sprach Cheftrainer Marco Rose über…

18.01.2021