Alle Portale

Hier ist eine Übersicht aller Portale der Borussia zu sehen. Klicke auf eine Portalkachel, um zum jeweiligen Portal zu gelangen.

Entdecke unsere riesige Auswahl an Borussia-Fanartikeln.

Shop

Unterstütze die FohlenElf live im Stadion.

Tickets

Jetzt Mitglied werden und Vorteile sichern - oder andere überzeugen.

Mitgliedschaft

Exklusive Hintergrundberichte, Live-Übertragungen, Highlight-Videos und vieles mehr.

TV

Auf den Spuren der FohlenElf: Tauche ein in die über 100 Jahre zurückreichende Vereinshistorie.

Museum

Trainieren wie die FohlenElf - bei unseren Camps und Fördertrainings.

Fussballschule

Blick hinter die Kulissen: So hast du den BORUSSIA-PARK noch nie gesehen.

Tours

Borussia erweitert „Digital Circle“

In Julia Krempin und Klaus Hommels verstärken seit Beginn des Jahres zwei weitere Digitalexperten den „Digital Circle“, der Borussia seit 2018 ehrenamtlich unterstützt und berät.

Borussias externe Expertengruppe rund um alle digitalen Themen hat prominente Verstärkung erhalten. Zu Beginn des Jahres sind Julia Krempin und Klaus Hommels zu dem bislang achtköpfigen „Digital Circle“ gestoßen. Die beiden Borussia-Fans werden ab sofort ehrenamtlich ihre Expertise einbringen, in digitalen Angelegenheiten beraten und unterstützen und damit wie die komplette Gruppe einen großen Beitrag zur Digitalisierung des Vereins leisten. „Der Digital Circle hat uns in seinen etwas mehr als zwei Jahren seit Bestehen bereits an einigen Stellen erfolgreich geholfen und wertvolle Unterstützung leisten können“, sagt Borussias Geschäftsführer Stephan Schippers. „Dafür sind wir den Mitgliedern außerordentlich dankbar und freuen uns, dass die Runde nun weitere Verstärkung erhalten hat.“

Chefredakteurin des Magazins „Business Punk“

Julia Krempin ist seit November 2019 Chefredakteurin des Magazins „Business Punk“. Die Wirtschaftszeitschrift aus dem „Gruner + Jahr“-Verlag erscheint alle zwei Monate und widmet sich schwerpunktmäßig Innovationen und Start-ups aus der Internet-, Technik-, Digital- und Unternehmerszene. Krempin hat sich zuvor bereits in verantwortlicher Position erfolgreich um die digitalen Angebote und die Podcasts von „Business Punk“ gekümmert. Ihre redaktionelle Laufbahn startete sie bei der Münsterland Zeitung und der Süddeutschen Zeitung. Zudem war die glühende Anhängerin der FohlenElf als Digital Creative für das IBM-Unternehmen Aperto tätig. Bis Ende 2019 war Krempin zudem Stipendiatin des Digital Journalism Fellowships der Hamburg Media School, dem ersten durch Facebook geförderten Stipendienprogramm in Deutschland, das sich an Journalisten und Journalistinnen wendet. „Ich freue mich immens, Teil des Digital Circles zu sein und mit renommierten Kollegen aus verschiedenen Bereichen kreative Ideen und digitale Innovationen für unseren Lieblingsverein voranzutreiben“, sagt Krempin.

Europäischer Risikokapitalgeber und Investor

Klaus Hommels ist einer der bekanntesten europäischen Risikokapitalgeber und Investoren. Sein Venture-Capital-Fonds Lakestar hat seinen Sitz in Zürich und investiert in Frühphasen in Unternehmen und Start-ups. Hommels wurde unter anderem bekannt als Investor in namhafte Technologie-Unternehmen wie Skype, Facebook, Spotify und Xing. Der gebürtige Jüchener, der in Mönchengladbach zur Schule ging und seit Kindheitstagen Borussia-Fan ist, war nach seinem Studium und der Promotion in Finanzwesen zunächst als Geschäftsführer für AOL Deutschland tätig. Seit mehr als 15 Jahren ist er als Investor tätig. Der Rat des 53-Jährigen ist seit vielen Jahren auch in der deutschen Politik gefragt. Bei den Digital- und Internetgipfeln von Bundeskanzlerin Angela Merkel war Hommels bereits mehrmals ein willkommener Gast. „In Klaus Hommels gewinnen wir einen renommierten und allseits geschätzten Digitalexperten, der über ein einzigartiges Netzwerk verfügt und uns an vielen Stellen mit seinem wertvollen Know-How unterstützen kann“, sagt Andreas Cüppers, Direktor Digitale Transformation & Innovation bei Borussia.

Hochkarätig besetzter "Digital Circle"

Borussia hat den „Digital Circle“ im November 2018 gegründet. Zu den Mitgliedern, die seit der Gründung dabei sind, gehören der eCommerce-Experte Prof. Dr. Gerrit Heinemann (Hochschule Niederrhein), IT-Fachmann Clemens Vasters (Microsoft), Unternehmensgründer Rolf Schrömgens (Trivago), Moderator und Unternehmer Joko Winterscheidt, Digitalmarketing-Experte Daniel Kramer (Facebook), Digitalisierungs-Fachmann Jörg Hellwig (Lanxess), Tech-und Kommunikationsexperte Boris Radke (Omio) und der Kreativspezialist Markus Herrmann. Die Runde arbeitet in unterschiedlicher Konstellation und je nach Fachgebiet parallel an verschiedenen Themen und tauscht sich regelmäßig – derzeit in Form von Videokonferenzen – ganzheitlich aus.

25.01.2021

„FohlenEcho - Der Spieltag“ jetzt als Download

Das „FohlenEcho - Der Spieltag“ erscheint weiterhin nur in digitaler Form. Ab sofort ist die Ausgabe zum Heimspiel im DFB-Pokal gegen Borussia Dortmund als Download auf der Homepage sowie in der FohlenApp zu finden.

02.03.2021

Borussias Spieler des Monats Februar gesucht

Bei der gemeinsamen Aktion von Borussia und Cichon Personalmanagement stehen Lars Stindl, Tony Jantschke, Yann Sommer und Christoph Kramer zur Wahl zum „Spieler des Monats Februar“. Eure Stimme für euren Favoriten könnt ihr ab sofort in der FohlenApp abgeben.

02.03.2021

Rose: "Wieder unser Spiel auf den Platz bringen"

Vor dem Viertelfinalspiel im DFB-Pokal am Dienstagabend (20:45 Uhr) gegen den BVB hat sich Marco Rose in der Pressekonferenz den Fragen der Medienvertreter gestellt. Borussias Cheftrainer über…

01.03.2021