Alle Portale

Hier ist eine Übersicht aller Portale der Borussia zu sehen. Klicke auf eine Portalkachel, um zum jeweiligen Portal zu gelangen.

Entdecke unsere riesige Auswahl an Borussia-Fanartikeln.

Shop

Unterstütze die FohlenElf live im Stadion.

Tickets

Jetzt Mitglied werden und Vorteile sichern - oder andere überzeugen.

Mitgliedschaft

Exklusive Hintergrundberichte, Live-Übertragungen, Highlight-Videos und vieles mehr.

TV

Auf den Spuren der FohlenElf: Tauche ein in die über 100 Jahre zurückreichende Vereinshistorie.

Museum

Trainieren wie die FohlenElf - bei unseren Camps und Fördertrainings.

Fussballschule

Blick hinter die Kulissen: So hast du den BORUSSIA-PARK noch nie gesehen.

Tours

U23: SC Willingen ist der nächste Prüfstein

Im Rahmen ihres Trainingslagers in Willingen bestreitet Borussias U23 am morgigen Donnerstagabend ein weiteres Testspiel. Hierzu gastiert sie um 18:30 Uhr beim hessischen Verbandsligisten SC Willingen. Unterstützt wird die junge FohlenElf dabei von den beiden U19-Akteuren Moustafa Moustafa und Yvandro Borges Sanches, die heute vorzeitig aus dem Trainingslager der Lizenzmannschaft abgereist sind.

Zeitgleich mit den Profis hat auch die U23 der Fohlen ihr Sommer-Trainingslager bezogen. Während die Mannschaft von Trainer Adi Hütter derzeit in der Klosterpforte in Harsewinkel-Marienfeld schwitzt, bereitet sich die junge FohlenElf in Willingen auf die Saison 2021/22 in der Regionalliga West vor. „Mit dem bisherigen Verlauf des Trainingslagers bin ich sehr zufrieden“, betont U23-Trainer Heiko Vogel. „Die Jungs trainieren viel und hart. Sie haben sich den heutigen freien Nachmittag mehr als verdient.“ Einige Fohlen werden diesen auf der Sommerrodelbahn in Willingen verbringen, ehe es dann am morgigen Donnerstag wieder auf dem Fußballplatz zur Sache geht. Denn am Abend (18:30 Uhr) bestreiten die Borussen beim hessischen Verbandsligisten SC Willingen ihr insgesamt drittes Vorbereitungsspiel.

Vogel: „In der Vorbereitung wieder ein Stück weiter“

Vor dem Trainingslager hatte es für den VfL-Nachwuchs bereits einen 2:0-Erfolg bei Landesligist Teutonia Kleinenbroich sowie ein 2:2-Remis gegen Oberligist SV Schermbeck gegeben. „Die Ergebnisse der Testspiele sind weiter sekundär. Dennoch sind wir in der Vorbereitung nun wieder ein Stück weiter und das sollte man morgen im Spiel auch sehen“, sagt Vogel. So lag der Fokus in den jüngsten Einheiten vor allem auf den offensiven Abläufen sowie dem Spielsystem. „Im Training hat das schon sehr gut funktioniert. Das liegt auch daran, dass sich die Mannschaft sehr schnell gefunden hat und im Umgang miteinander sehr offen ist“, so der VfL-Coach. „Aufgrund der aktuellen Zusammensetzung der Mannschaft ist das nicht selbstverständlich.“

Moustafa und Borges Sanches unterstützen die U23

In Jonas Kersken, Per Lockl, Conor Noß, Luiz Skraback und Mika Schroers helfen gleich fünf U23-Akteure schon seit Saisonbeginn bei den Profis aus. Zudem sind Michel Lieder und Michael Wentzel mit der FohlenElf ins Trainingslager nach Harsewinkel-Marienfeld gereist. Moustafa Moustafa und Yvandro Borges Sanches (Foto) aus der U19 der Fohlen, die von Adi Hütter kurzfristig ebenfalls in den Kader für das Trainingscamp der Lizenzmannschaft berufen worden waren, haben sich indes am heutigen Mittwochmittag von der FohlenElf verabschiedet und sind nun auf dem Weg nach Willingen. Dort werden sie wie einige weitere U19-Akteure die U23 im morgigen Test gegen den Verbandsligisten unterstützen. Für die verletzten Jordi Bongard und Jacob Italiano kommt das Spiel indes noch zu früh.

21.07.2021

Fotos, Video, Einsprecher – Media Day bei den Fohlen

Im Rahmen des sogenannten Media Days standen die Borussen am heutigen Sonntagmittag für umfangreiche Foto- und Videoaufnahmen zur Verfügung.

01.08.2021

„UNIBET FohlenPodcast – Der Talk“: Nico Elvedi

Die 37. Folge des „UNIBET FohlenPodcast – Der Talk“ ist ab sofort verfügbar. Stadionsprecher Torsten „Knippi“ Knippertz spricht darin mit Borussias Innenverteidiger Nico Elvedi.

01.08.2021

Neues Mannschaftsfoto aufgenommen

Im Rahmen des Media Days wurde ein neues Mannschaftsfoto gemacht, auf dem mit Ausnahme von Mamadou Doucouré, Denis Zakaria, Christofer Heimeroth (Leiter Lizenzabteilung) und Martin Meichelbeck (Leiter Medizin und Prävention) alle Borussen zu sehen sind.

01.08.2021

FohlenNewsletter

IMMER DIE NEUSTEN INFOS DEINER FOHLENELF IM POSTFACH*