Alle Portale

Hier ist eine Übersicht aller Portale der Borussia zu sehen. Klicke auf eine Portalkachel, um zum jeweiligen Portal zu gelangen.

Entdecke unsere riesige Auswahl an Borussia-Fanartikeln.

Shop

Unterstütze die FohlenElf live im Stadion.

Tickets

Jetzt Mitglied werden und Vorteile sichern - oder andere überzeugen.

Mitgliedschaft

Exklusive Hintergrundberichte, Live-Übertragungen, Highlight-Videos und vieles mehr.

TV

Auf den Spuren der FohlenElf: Tauche ein in die über 100 Jahre zurückreichende Vereinshistorie.

Museum

Trainieren wie die FohlenElf - bei unseren Camps und Fördertrainings.

Fussballschule

Blick hinter die Kulissen: So hast du den BORUSSIA-PARK noch nie gesehen.

Tours

Offener Brief an Vereine: Borussia und PUMA spenden Sportartikel

Borussia wird mit Ausrüster PUMA Fußballvereinen aus den von der Hochwasser-Katastrophe betroffenen Regionen helfen und hierfür in einer gemeinsamen Aktion Waren im Gesamtwert von 250.000 Euro zur Verfügung stellen. In einem offenen Brief richten sich Borussia und PUMA an die Vereine.

Liebe Vertreter der Fussballvereine in den Hochwasser-Gebieten,

mit Beklemmung haben wir in den vergangenen Tagen die Bilder aus den von der Hochwasser-Katastrophe betroffenen Orten gesehen. Das unvorstellbare Ausmaß der Zerstörungen und die tiefe Verzweiflung der Anwohner haben uns tief bewegt. Es wird vermutlich Monate dauern, bis in den betroffenen Kommunen wieder ein halbwegs geregelter Alltag möglich ist. Das gilt natürlich auch für die örtlichen Fußballvereine. Nachrichten von ganzen Fußballmannschaften, die sich auch über Vereinsgrenzen hinweg organisiert und zusammengetan haben, um Flutopfern zu helfen, haben uns gezeigt, welch verbindende Kraft in unserem Sport steckt. Wir gemeinsam, Borussia und PUMA, wollen nun wiederum den Fußballklubs in den Hochwassergebieten helfen.

Wir haben vereinbart, dass wir gemeinsam PUMA-Sportartikel im Gesamtwert von 250.000 Euro zur Verfügung stellen. Wenn Ihr Verein also von der Hochwasser-Katastrophe direkt betroffen ist, Trikotsätze, Schuhe oder sonstige Sportmaterialien unbrauchbar sind, dann melden Sie sich per E-Mail an borussiahilft@borussia.de.

Bitte sprechen Sie sich vorher im Verein ab, so dass nur eine Mail pro Klub an uns geschickt wird. Stellen Sie uns Ihren Verein in Ihrer Nachricht bitte kurz mit Mitgliederzahl und Anzahl der aktiven Mannschaften vor und erklären Sie uns in kurzen Worten, warum wir Ihrem Verein helfen sollen.

Wir wissen, dass wir die teilweise existenziellen Probleme der Menschen damit nicht lindern können, vielleicht können wir auch nicht jeden Wunsch erfüllen und auch nicht alle Vereine unterstützen, die sich melden. Wir hoffen aber, möglichst vielen Fußballern mit der Aktion dabei zu helfen, wieder auf den Platz zu kommen und auf Torejagd zu gehen, um für ein paar Momente die Folgen dieser Katastrophe erträglicher zu machen.

Mit herzlichen Grüßen,

Stephan Schippers, Geschäftsführer (Borussia)

Max Eberl, Sportdirektor (Borussia)

Bjoern Gulden, Chief Executive Officer (PUMA)

Nina Graf-Vlachy, Area General Manager Central Europe (PUMA)

23.07.2021

Geschäftsführer Stephan Schippers und Sportdirektor Max Eberl
Bjoern Gulden, Chief Executive Officer und Nina Graf-Vlachy, Area General Manager Central Europe

U17 muss im Spitzenspiel erstmals Punkte abgeben

Borussias U17 musste sich im Spitzenspiel der B-Junioren-Bundesliga West dem FC Schalke 04 mit 0:1 (0:0) geschlagen geben. Für die junge FohlenElf ist es die erste Niederlage im achten Saisonspiel.

27.11.2021

Fakten und Infos zum Spiel beim 1. FC Köln

Alle wichtigen Fakten und wissenswerten Informationen rund um das Bundesliga-Auswärtsspiel der Fohlen am Samstagnachmittag (15:30 Uhr) beim 1. FC Köln.

26.11.2021

Hört jetzt rein: „UNIBET FohlenPodcast – Warm-up“ vorm Derby ist verfügbar

Die 14. Ausgabe des „UNIBET FohlenPodcast – Warm-up“ ist ab sofort auf allen gängigen Plattformen verfügbar. Darin blicken Florian Neuhaus und „Knippi“ natürlich vor allem auf das anstehende Derby beim 1. FC Köln.

26.11.2021

FohlenNewsletter

IMMER DIE NEUSTEN INFOS DEINER FOHLENELF IM POSTFACH*