Alle Portale

Hier ist eine Übersicht aller Portale der Borussia zu sehen. Klicke auf eine Portalkachel, um zum jeweiligen Portal zu gelangen.

Entdecke unsere riesige Auswahl an Borussia-Fanartikeln.

Shop

Unterstütze die FohlenElf live im Stadion.

Tickets

Jetzt Mitglied werden und Vorteile sichern - oder andere überzeugen.

Mitgliedschaft

Exklusive Hintergrundberichte, Live-Übertragungen, Highlight-Videos und vieles mehr.

TV

Auf den Spuren der FohlenElf: Tauche ein in die über 100 Jahre zurückreichende Vereinshistorie.

Museum

Trainieren wie die FohlenElf - bei unseren Camps und Fördertrainings.

Fussballschule

Blick hinter die Kulissen: So hast du den BORUSSIA-PARK noch nie gesehen.

Tours

Fakten und Infos zum Spiel gegen Arminia Bielefeld

Alle wichtigen Fakten und wissenswerten Informationen rund um das Bundesliga-Heimspiel der FohlenElf am Sonntagabend (19:30 Uhr) gegen Arminia Bielefeld.

Zuschauer

Bilanz zwischen Borussia und Bielefeld

  • Es ist das 33. Bundesliga-Duell zwischen den Fohlen und der Arminia. Borussia hat gegen keinen anderen aktuellen Erstligisten eine so gute Bilanz wie gegen Bielefeld: 21 Siegen stehen lediglich sechs Unentschieden und fünf Niederlagen gegenüber.
  • Zuhause sieht die Bilanz der Fohlen sogar noch etwas besser aus: Zwölf Heimsiegen stehen lediglich drei Remis und eine Niederlage gegenüber. Die einzige Heimschlappe aus dem Jahre 1971 (0:2) gab es beim allerersten Aufeinandertreffen am Bökelberg. 
  • Borussia erzielte in den bisherigen 32 Bundesligapartien 65 Treffer, die Bielefelder markierten 33 Tore. Im Schnitt fielen damit 3,07 Treffer pro Partie.
  • Der letzte Bundesliga-Sieg der Arminia gegen Borussia datiert aus dem März 2003, als sie auf der Alm mit 4:1 gewann (Momo Diabang schnürte damals einen Dreierpack). Aus den seitherigen zehn Spielen holte Bielefeld nur zwei Punkte.  

Statistik – präsentiert von UNIBET Sportwetten

  • Die beiden Saisontore der FohlenElf fielen nach Konterangriffen, nur Borussia Dortmund gelangen in dieser Bundesliga-Saison mehr Tore nach Kontern (3).
  • Im Vorjahr waren die Fohlen bei Standards Ligaspitze – in der aktuellen Runde warten sie nach drei Spielen noch auf das erste Tor nach einem ruhenden Ball.
  • Borussia hofft auf das Comeback vom Breel Embolo, der sich bei der EM im Viertelfinale verletzt hatte. In der Vorsaison gelangen dem Angreifer drei Tore gegen Bielefeld – eins im Hinspiel (1:0) und zwei im Rückspiel (5:0).
  • Bei der Arminia war Keeper Stefan Ortega in den ersten drei Partien der Mann mit den meisten Ballkontakten (62 pro Spiel). Bei Borussia war bislang Außenverteidiger Joe Scally am häufigsten am Ball (78-mal pro Spiel).
  • Die Ostwestfalen sind aktuell seit drei Bundesliga-Auswärtsspielen ohne Niederlage – damit haben sie den Vereinsrekord eingestellt. Bleiben sie auch im BORUSSIA-PARK unbesiegt, wäre es eine neue Bestmarke für sie.
  • Die Arminia führt ligaweit die meisten Zweikämpfe: 691 nach drei Spielen – das sind im Schnitt 230 pro Partie. Die Fohlen belegen in diesem Ranking mit durchschnittlich 212 Zweikämpfen Platz drei. 

Schiedsrichter

  • Im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie wird das Schiedsrichtergespann erst kurzfristig vom DFB angesetzt.

Wetter

  • Am Sonntagabend wird es in Mönchengladbach angenehmes Fußballwetter geben. Es ist leicht bewölkt und trocken. Dazu weht eine schwache Brise aus Westen.  


Übertragung

FohlenApp

  • Wenn ihr am Sonntag (ab 11:30 Uhr) die FohlenApp öffnet, werdet ihr gefragt, ob ihr das Spiel im Stadion, vor dem TV oder im (Fohlen-) Radio oder von unterwegs aus verfolgt.
  • Entsprechend werdet ihr in einer Art Live-Blog mit allen nötigen Informationen versorgt. Die FohlenApp gibt‘s kostenlos im AppStore und im Google PlayStore.

Social Media

  • Der Hashtag zum Spiel lautet: #BMGDSC. Wir halten euch über Social Media über alles Wichtige rund um das Spiel auf dem Laufenden.
  • Borussias Kanäle in der Übersicht:

12.09.2021

Noch wenige Tickets für DFB-Pokalspiel gegen die Bayern verfügbar

Für das DFB-Pokalspiel der Fohlen am Mittwochabend (20:45 Uhr) gegen den FC Bayern München stehen noch wenige Tickets zur Verfügung.

25.10.2021

Hofmann für Wahl zum NRW-Fußballer des Jahres nominiert

Borussias Mittelfeldspieler Jonas Hofmann steht zur Wahl zum NRW-Fußballer des Jahres. Für den „Felix“-Award kann ab sofort abgestimmt werden.

25.10.2021

U17 in erstem Test unter Polanski siegreich

Borussias U17 hat den ersten Auftritt unter dem neuen Cheftrainer Eugen Polanski mit 3:0 für sich entschieden. Die U12 musste derweil die erste Niederlage seit langer Zeit hinnehmen.

25.10.2021

FohlenNewsletter

IMMER DIE NEUSTEN INFOS DEINER FOHLENELF IM POSTFACH*