Alle Portale

Hier ist eine Übersicht aller Portale der Borussia zu sehen. Klicke auf eine Portalkachel, um zum jeweiligen Portal zu gelangen.

Entdecke unsere riesige Auswahl an Borussia-Fanartikeln.

Shop

Unterstütze die FohlenElf live im Stadion.

Tickets

Jetzt Mitglied werden und Vorteile sichern - oder andere überzeugen.

Mitgliedschaft

Exklusive Hintergrundberichte, Live-Übertragungen, Highlight-Videos und vieles mehr.

TV

Auf den Spuren der FohlenElf: Tauche ein in die über 100 Jahre zurückreichende Vereinshistorie.

Museum

Trainieren wie die FohlenElf - bei unseren Camps und Fördertrainings.

Fussballschule

Blick hinter die Kulissen: So hast du den BORUSSIA-PARK noch nie gesehen.

Tours

U23 startet mit junger Truppe gegen Schalke

Die U23 der Fohlen startet am Samstag (14:00 Uhr) in die zweite Saisonhälfte in der Regionalliga West. Zum Auftakt empfängt sie den Nachwuchs des FC Schalke 04 im Rheydter Grenzlandstadion.

Für Borussias U23 um Michael Wentzel (Foto) geht es endlich wieder los: Am Samstag (14:00 Uhr) steht gegen den Nachwuchs von Schalke 04 das erste Regionalliga-Duell des neuen Jahres auf dem Spielplan. „Die Vorfreude auf das erste Pflichtspiel ist groß“, sagt Trainer Heiko Vogel, dessen Mannschaft mit 24 Punkten aus den bisherigen 20 Saisonspielen auf dem 13. Tabellenplatz überwintert hat. Die Personallage vor dem Duell gegen den Tabellennachbarn – Schalke belegt mit 21 Punkten nach 21 Spielen den 14. Platz – ist allerdings angespannt.

Italiano und Lieder gesperrt

In Sander Christiansen, Phil Kemper, Lamin Touray, Tom Gaal, Alper Arslan, Luiz Skraback und Jordi Bongard fallen zahlreiche U23-Akteure krankheits- beziehungsweise verletzungsbedingt aus. Kaan Kurt ist indes nach seiner langen Verletzungspause am heutigen Donnerstag wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen, für das Spiel am Samstag aber noch keine Option. Jacob Italiano und Kapitän Michel Lieder sind zudem gesperrt. Italiano hatte im Dezember im Spiel beim SC Preußen Münster (1:1) wegen einer Notbremse die Rote Karte gesehen und wurde daraufhin mit einer Sperre von zwei Meisterschaftsspielen der Regionalliga West belegt. Lieder sah in Münster die fünfte Gelbe Karte dieser Saison und ist damit ausschließlich für das Schalke-Spiel gesperrt.

In Luca Barata, Kushtrim Asallari, Moustafa Moustafa, Yvandro Borges Sanches und Yassir Atty aus der U19 der Fohlen stehen weitere Spieler, die in der Vergangenheit schon mal in die U23 aufgerückt waren, aktuell nicht zur Verfügung. Verstärkt wird die junge FohlenElf gegen Schalke aber durch Ryan Naderi, Shaban Zenku, Tim Zimpel, Leon Schütz, Noah Andreas und Dimitrie Deumi-Nappi aus der U19. „Jeder einzelne Spieler genießt mein volles Vertrauen“, unterstreicht Vogel. „Die U19-Jungs haben es auch schon im Testspiel gegen Remscheid gut gemacht und haben sich die Chance gegen Schalke damit verdient.“

Geglückte Generalprobe

Die Generalprobe vor dem Pflichtspielauftakt gegen den Landesligisten FC Remscheid entschied Borussias U23 mit 2:1 für sich. Die Treffer für die Fohlen erzielten dabei Noah Andreas und Ryan Naderi. „Sich nun auch in einem Regionalliga-Spiel zeigen zu können ist eine Riesenchance für die A-Jugend-Spieler. Sie haben zudem gut trainiert und ich sehe daher gar kein Problem für das Spiel – zumal wir nicht die einzige Mannschaft sind, die personell aktuell etwas gebeutelt ist“, sagt Vogel. Sportlich erwartet der VfL-Coach eine – wie immer gegen Schalke – hart umkämpfte sowie zweikampfgeprägte Partie mit hoher Intensität. In dieser müsse die junge FohlenElf die wenigen Torchancen, die sich ihr bieten werden, konsequent nutzen. „Auch Standardsituationen können dafür ein probates Mittel sein“, sagt Vogel.

Karten im Online-Ticketportal verfügbar

Wer die junge FohlenElf live vor Ort unterstützen möchte, kann sich ab sofort im Online-Ticketportal Karten für das Duell sichern. Bis zu 750 Zuschauer sind bei dieser Partie zugelassen. Für alle Zuschauer gilt die 2G-Regel. Zutritt bekommen also nur vollständig geimpfte und/oder genesene Personen.

In der aktuell gültigen Coronaschutzverordnung des Landes NRW wird auch für Veranstaltungen im Freien das Tragen einer Maske empfohlen, wenn ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen nicht durchgängig eingehalten werden kann. Da dies im Grenzlandstadion der Fall ist und um dazu beizutragen, die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen, herrscht im Grenzlandstadion eine durchgängige Maskenpflicht, auch auf dem jeweiligen Sitzplatz.

Erhältlich sind ausschließlich Sitzplatztickets, die per Print@Home zuhause ausgedruckt werden können. Erwachsene zahlen 10 Euro, ermäßigte Tickets kosten 5 Euro. Auf den Tickets sind nur der Block und die Reihe angegeben. Innerhalb der Reihe gilt die freie Platzwahl. Borussia- und FPMG-Mitglieder können ein kostenfreies Sitzplatzticket erwerben. Dafür müssen sie mit ihrem Mitgliedsaccount eingeloggt sein, um die Ermäßigung auswählen zu können.

20.01.2022

4:2 bei RWE - Borussia gewinnt ersten Test unter Daniel Farke

Die FohlenElf hat ihr erstes Testspiel der Saison 2022/23 mit 4:2 (3:1) beim Drittligisten Rot-Weiss Essen gewonnen. Beim Debüt von Daniel Farke traf Marcus Thuram doppelt. Für die weiteren VfL-Tore waren Alassane Plea und ein Essener verantwortlich.

01.07.2022

DFL terminiert die ersten sieben Spieltage

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat am heutigen Freitagvormittag die ersten sieben Spieltage der Bundesliga-Saison 2022/23 zeitgenau angesetzt.

01.07.2022

„FohlenPodcast – Der Talk“ mit Marvin Friedrich online

Für die 48. Ausgabe des „FohlenPodcast – Der Talk“ hat Stadionsprecher Torsten „Knippi“ Knippertz Verteidiger Marvin Friedrich ans Mikro gebeten. Anhören könnt ihr euch das knapp 40-minütige Gespräch ab sofort auf allen gängigen Plattformen.

01.07.2022

FohlenNewsletter

IMMER DIE NEUSTEN INFOS DEINER FOHLENELF IM POSTFACH*