Alle Portale

Hier ist eine Übersicht aller Portale der Borussia zu sehen. Klicke auf eine Portalkachel, um zum jeweiligen Portal zu gelangen.

Entdecke unsere riesige Auswahl an Borussia-Fanartikeln.

Shop

Unterstütze die FohlenElf live im Stadion.

Tickets

Jetzt Mitglied werden und Vorteile sichern - oder andere überzeugen.

Mitgliedschaft

Exklusive Hintergrundberichte, Live-Übertragungen, Highlight-Videos und vieles mehr.

TV

Auf den Spuren der FohlenElf: Tauche ein in die über 100 Jahre zurückreichende Vereinshistorie.

Museum

Trainieren wie die FohlenElf - bei unseren Camps und Fördertrainings.

Fussballschule

Blick hinter die Kulissen: So hast du den BORUSSIA-PARK noch nie gesehen.

Tours

Ukrainische Nationalmannschaft zu Gast im BORUSSIA-PARK: ProSieben überträgt live

Das Freundschafts- und Benefizspiel von Borussia Mönchengladbach gegen die ukrainische Nationalmannschaft am Mittwoch, 11. Mai (Anstoß um 20:45 Uhr), im BORUSSIA-PARK wird live von ProSieben übertragen.

ProSieben ändert für diese Übertragung sein Programm und sendet live ab 20:15 Uhr aus dem BORUSSIA-PARK, moderiert wird die Sendung von Matthias Opdenhövel. Weitere Details zur Übertragung und Gästen um das Spiel gibt ProSieben in den nächsten Tagen bekannt.

ProSieben-Chef Daniel Rosemann: „Es ist mir eine persönliche Herzensangelegenheit, dass ProSieben das Spiel der ukrainischen Nationalmannschaft gegen Borussia Mönchengladbach zur besten Sendezeit in der Prime Time zeigt. Wir müssen in Deutschland immer wieder Zeichen setzen, dass wir das Leid der Menschen in der Ukraine nicht vergessen. Und dass wir bereit sind, die Menschen in der Ukraine zu unterstützen. Deswegen zeigen wir das Spiel und hoffen, dass wir dazu beitragen können, dass viele Spenden gesammelt werden.“

Borussia Mönchengladbach wird in Abstimmung mit dem ukrainischen Fußballverband alle Einnahmen aus dem Spiel nach Abzug der Kosten für wohltätige Zwecke zugunsten von Menschen aus bzw. in der Ukraine spenden. Der Kartenvorverkauf für das Spiel läuft, die Eintrittspreise sind stark ermäßigt. Stehplatztickets kosten 7,50 Euro, Sitzplatztickets 15 Euro, alle Zuschauer unter 18 Jahren zahlen 5 Euro. Ukrainische Staatsbürger haben zu diesem Spiel freien Eintritt. Alle Karten, auch die Freikarten, können online gebucht werden.

Borussia Mönchengladbach hat bereits einen Gesamtbetrag von rund 176.000 Euro für Menschen aus der Ukraine, die aufgrund des Kriegs in ihrer Heimat in Notlage geraten sind, gesammelt und zum Teil bereits gespendet. Borussia selbst hat pro Vereinsmitglied einen Euro gespendet, also einen Betrag von 94.269 Euro. Darüber hinaus steuerten Fans und Partner der Borussia weitere Spenden bei. Spenden können auch weiterhin direkt auf das Konto der Borussia Stiftung, IBAN DE11 4401 0046 0190 0134 68, Stichwort: „borussiahilft Ukraine“, überwiesen werden.

03.05.2022

Borussia und PUMA verlängern langfristig ihre Partnerschaft

Gemeinsam weiter Geschichte schreiben! Borussia Mönchengladbach und Ausrüster PUMA haben ihre Partnerschaft vorzeitig langfristig verlängert. Der Sportartikelhersteller aus Herzogenaurach ist bereits seit 2018 Ausrüster der FohlenElf, mit der ihn eine ganz besondere Geschichte verbindet.

27.05.2022

Länderspiele: Zahlreiche Borussen für ihre Nationalmannschaft im Einsatz

Erneut sind zahlreiche Borussen in ihre jeweilige Landesauswahl berufen worden. Unter anderem steht Manu Koné erstmals im Kader der französischen U21-Auswahl.

27.05.2022

Spieler der Saison gesucht: Manu Koné im Portrait

Manu Koné steht neben Yann Sommer, Jonas Hofmann, Alassane Plea und Breel Embolo zur Wahl zum „Spieler der Saison 2021/22“ – präsentiert von Cichon Personalmanagement. In der neuen Ausgabe des „FohlenEcho – Das Magazin“ wird unter anderem auf sein Debüt für Borussia zurückgeblickt.

27.05.2022

FohlenNewsletter

IMMER DIE NEUSTEN INFOS DEINER FOHLENELF IM POSTFACH*