Alle Portale

Hier ist eine Übersicht aller Portale der Borussia zu sehen. Klicke auf eine Portalkachel, um zum jeweiligen Portal zu gelangen.

Entdecke unsere riesige Auswahl an Borussia-Fanartikeln.

Shop

Unterstütze die FohlenElf live im Stadion.

Tickets

Jetzt Mitglied werden und Vorteile sichern - oder andere überzeugen.

Mitgliedschaft

Exklusive Hintergrundberichte, Live-Übertragungen, Highlight-Videos und vieles mehr.

TV

Auf den Spuren der FohlenElf: Tauche ein in die über 100 Jahre zurückreichende Vereinshistorie.

Museum

Trainieren wie die FohlenElf - bei unseren Camps und Fördertrainings.

Fussballschule

Blick hinter die Kulissen: So hast du den BORUSSIA-PARK noch nie gesehen.

Tours

U16 mit klarem Sieg im Saisonfinale, U15 vor Pokal-Halbfinale gegen Oberhausen

Im Saisonfinale in der U17-Niederrheinliga ist Borussias U16 ein deutlicher 5:0 (5:0)-Auswärtssieg beim Düsseldorfer SC gelungen. Die U15 der Fohlen ist am morgigen Dienstagabend (19:00 Uhr) im Halbfinale des C-Junioren-Niederrheinpokals gegen Rot-Weiß Oberhausen gefordert.

U19
Borussia – 1. FC Köln 3:4
Wettbewerb: Freundschaftsspiel

Für Borussias U19 ist die Pflichtspiel-Saison 2021/22 bereits beendet, am vergangenen Freitagabend stand für die junge FohlenElf im BORUSSIA-PARK aber noch ein Freundschaftsspiel gegen den 1. FC Köln auf dem Programm. In einer torreichen Partie unterlagen die Fohlen letztlich knapp mit 3:4.

U16
Düsseldorfer SC 99 - Borussia 0:5 (0:5)
Wettbewerb: U17-Niederrheinliga
Tore: 0:1 Mankou (8.), 0:2 Catkaya (24.), 0:3 Aserov (26.), 0:4 Vidic (27.), 0:5 Catkaya (30.)

Im Saisonfinale in der U17-Niederrheinliga hat Borussias U16 einen deutlichen 5:0-Sieg beim Düsseldorfer SC 99 eingefahren. Das Team von Trainer Felix Galli stand bereits vor der Partie als Staffel-Meister fest, wollte die Spielzeit nichtsdestotrotz unbedingt mit einem Sieg abschließen. „Wir haben den Jungs klar gemacht, dass wir nicht auf einem Schulausflug sind, sondern ein Meisterschaftsspiel bestreiten. Zudem sollte man als Meister auch dementsprechend auftreten. Die Jungs haben das dann gut umgesetzt, der Saisonabschluss ist gelungen“, lobte Coach Galli.

U15
VfL Bochum – Borussia 3:0 (0:0)
Wettbewerb: C-Junioren-Regionalliga West
Tore:  1:0 (39.), 2:0 (40.), 3:0 (42.)

Auch Borussias U15 (Foto) stand bereits vor dem letzten Saisonspiel als Westdeutscher Meister fest. Am vergangenen Dienstagabend hatte die Mannschaft von Trainer Mihai Enache das entscheidende Heimspiel gegen den BVB für sich entschieden, nur vier Tage später waren die Fohlen im letzten Ligaspiel der Saison beim VfL Bochum gefordert. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit gingen beide Teams torlos in die Kabinen, nach Wiederanpfiff rissen dann aber die Gastgeber das Kommando an sich. Bochum konnte innerhalb von drei Minuten drei Treffer erzielen. Chefcoach Enache sah vor allem die Müdigkeit seiner Schützlinge als ausschlaggebenden Punkt für die durchwachsene zweite Halbzeit: „Dadurch waren wir nicht mehr so handlungsschnell und nicht mehr griffig in den Zweikämpfen. Nach dem 1:0 wollten wir schnell antworten und haben unsere Grundordnung aufgegeben. Dadurch hatte Bochum dann viele Torchancen. Die Jungs haben aber mit dem Meistertitel bereits großartiges geleistet, daher können wir diese Niederlage verschmerzen.“

Borussia – Rot-Weiß Oberhausen
Wettbewerb: C-Junioren-Niederrheinpokal, Halbfinale
Termin/Ort: Dienstag, 19:00 Uhr, BORUSSIA-PARK, Platz 9

Am morgigen Dienstag geht es für die U15 direkt weiter, dann empfängt die junge FohlenElf Rot-Weiß Oberhausen im Halbfinale des Niederrheinpokals. „Unser klares Ziel ist der Finaleinzug. Dafür müssen wir dominant und zielstrebig auftreten“, so Enache. 

U14
Leistungsvergleich

Borussia - Hannover 96
11 vs. 11: 5:1
7 vs. 7: 7:0
Borussia - Alemannia Aachen 
11 vs. 11: 2:0
7 vs. 7: 14:0
Borussia - KSV Baunatal
11 vs. 11: 1:0
7 vs. 7: 9:1

U13
FC Viktoria Köln – Borussia

Wettbewerb: Nachwuchs-Cup
Termin: Donnerstag, 11:00 Uhr

Normalerweise hätte Borussias U13 am vergangenen Freitagabend beim FC Viktoria Köln gastieren sollen, die Partie wurde jedoch aufgrund des angekündigten Unwetters verschoben. Das Nachholspiel wurde auf kommenden Donnerstag, 26. Mai, 11:00 Uhr, terminiert. „Wir wollen von Anfang an keine Zweifel aufkommen lassen, dass wir dieses Spiel gewinnen. Spielkontrolle und Entschlossenheit in der Vorwärtsbewegung werden dabei ausschlaggebend sein“, so Cheftrainer Oliver Schoepp. Die Fohlen bekleiden aktuell den zweiten Tabellenplatz, Viktoria Köln ist indes das Schlusslicht der Tabelle.

U12/U11
Borussia – Hannover 96 6:4 

U12
Leistungsvergleich bei Bayer Uerdingen
Platzierung: 3. Platz

Vorrunde:
Bayer 05 Uerdingen - Borussia 0:2
Rot-Weiss Essen - Borussia 2:2
Hannover 96 - Borussia 2:1
Halbfinale:
Fortuna Düsseldorf - Borussia 2:0
Spiel um Platz 3:
BVB - Borussia 0:2

U11
VfL Bochum – Borussia 5:4

Wettbewerb: Freundschaftsspiel

U10
Leistungsvergleich in Gummersbach
Platzierung: 3. Platz

SSV Reutlingen - Borussia 4:4
Juventus Turin - Borussia 4:3
Sportfreunde Siegen - Borussia 0:8
1. FC Köln - Borussia 6:1
FC Bayern München - Borussia 3:7
FC St. Pauli - Borussia 0:6

Turnier in Gummersbach
Platzierung: 5. Platz

Vorrunde: 
Borussia Derschlag - Borussia 0:10
FC Bayern München - Borussia 2:1
Spvg Bernberg - Borussia 0:11
Zwischenrunde:
Juventus Turin - Borussia 3:1
VfL Bochum - Borussia 4:1
Sportfreunde Siegen - Borussia 5:3
Platzierungsrunde:
FC St. Pauli - Borussia 2:4
SSV Reutlingen - Borussia 0:5
Sportfreunde Siegen - Borussia 3:5
Besondere Auszeichnung: Mateo Kupreskic (Torwart des Turniers)
 

U9
Turnier in Gummersbach
Platzierung: 2. Platz

 

23.05.2022

Kapitän Stindl wieder gemeinsam mit der Mannschaft auf dem Platz

Beim Start der FohlenElf in die neue Trainingswoche wurde Lars Stindl teilintegriert. Ob der Kapitän schon am Freitagabend (20:30 Uhr) im Heimspiel gegen Hertha BSC wieder im Kader stehen kann, ist noch aber noch offen.

16.08.2022

Zwischen Enttäuschung und Zufriedenheit

Der Tag danach: Ein Spiel wie eine Achterbahnfahrt, Ko Itakuras starke Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte und das Comeback von Marvin Friedrich – alles Wichtige zum 2:2 der FohlenElf beim FC Schalke 04.

14.08.2022

Kramer: „Können trotzdem mit dem Start zufrieden sein“

Wir haben nach dem 2:2 der Fohlen beim FC Schalke 04 mit Mittelfeldspieler Christoph Kramer über den späten Ausgleich, die hitzige Atmosphäre in der Veltins-Arena und die trotz des zwischenzeitlichen Rückstands ruhige Spielweise der Fohlen gesprochen.

14.08.2022

FohlenNewsletter

IMMER DIE NEUSTEN INFOS DEINER FOHLENELF IM POSTFACH*