Alle Portale

Hier ist eine Übersicht aller Portale der Borussia zu sehen. Klicke auf eine Portalkachel, um zum jeweiligen Portal zu gelangen.

Entdecke unsere riesige Auswahl an Borussia-Fanartikeln.

Shop

Unterstütze die FohlenElf live im Stadion.

Tickets

Jetzt Mitglied werden und Vorteile sichern - oder andere überzeugen.

Mitgliedschaft

Exklusive Hintergrundberichte, Live-Übertragungen, Highlight-Videos und vieles mehr.

TV

Auf den Spuren der FohlenElf: Tauche ein in die über 100 Jahre zurückreichende Vereinshistorie.

Museum

Trainieren wie die FohlenElf - bei unseren Camps und Fördertrainings.

Fussballschule

Blick hinter die Kulissen: So hast du den BORUSSIA-PARK noch nie gesehen.

Tours

Fohlen im BORUSSIA-PARK mit erfolgreicher Auftakt-Bilanz

Im heimischen BORUSSIA-PARK hat die FohlenElf erst ein Bundesliga-Auftaktspiel verloren. Im bisher einzigen Startduell mit der TSG Hoffenheim feierte sie in der Saison 2012/13 einen 2:1-Erfolg.

Am Samstag startet Borussia in ihre 55. Bundesliga-Saison. Zum insgesamt 30. Mal darf sie eine Spielzeit im deutschen Oberhaus mit einem Heimspiel beginnen. Die bisherige Bilanz ist mit 13 Siegen, neun Unentschieden und sieben Niederlagen positiv. Speziell im BORUSSIA-PARK waren die Fohlen zum Auftakt äußerst erfolgreich. Einzig in der Saison 2008/09 mussten sie sich hier an einem ersten Spieltag geschlagen geben – damals setzte es ein 1:3 gegen den VfB Stuttgart.

Siege feierte Borussia zum Start einer Bundesliga-Saison gegen Energie Cottbus (06/07: 2:0), die TSG Hoffenheim (11/12: 2:1), Bayer Leverkusen (16/17: 2:1), den 1. FC Köln (17/18: 1:0) und nochmals Bayer Leverkusen (18/19: 2:0). Unentschieden gab es gegen den 1. FC Nürnberg (10/11: 1:1), den VfB Stuttgart (14/15: 1:1), den FC Schalke 04 (18/19: 0:0) und zuletzt gegen den FC Bayern München (21/22: 1:1).

Arango Matchwinner gegen die TSG

Die Wege der TSG Hoffenheim und den Fohlen kreuzten sich zum Bundesliga-Start erst einmal – am 25. August 2012 setzten sich die damals von Trainer Lucien Favre trainierten Borussen mit 2:1 (1:0) gegen die Kraichgauer durch. Die Fohlen konnten sich seinerzeit vor allem auf die Standardkünste von Juan Arango (Foto: Wiechmann) verlassen, der mit einer Vorlage und einem Tor – jeweils nach einem ruhenden Ball – zum Mann des Tages avancierte.

In der 33. Minute brachte der Venezolaner einen Freistoß von der linken Seite in den Strafraum, wo Mike Hanke einköpfte. Die TSG erhöhte nach dem Wechsel den Druck und glich in der 66. Minute aus. Einen Abschluss von Eren Derdiyok parierte Marc-André ter Stegen noch, beim anschließenden Abstauber-Kopfball von Firmino war Borussias Keeper aber machtlos. Borussia schlug kurz danach zurück. Nach einem Foul an der Strafraumgrenze erwischte Arango TSG-Torhüter Tim Wiese mit einem Schlenzer auf dem falschen Fuß und sorgte damit vor 50.146 Zuschauern im BORUSSIA-PARK für den umjubelten Siegtreffer.

04.08.2022

Mit Friedrich & Netz: Vorbereitung aufs erste Auswärtsspiel gestartet

Die Fohlen haben am heutigen Dienstagnachmittag die Vorbereitung auf das erste Bundesliga-Auswärtsspiel der neuen Saison am Samstagabend (18:30 Uhr) beim FC Schalke 04 aufgenommen. Luca Netz und Marvin Friedrich konnten dabei wieder voll mitmischen.

09.08.2022

Hofmann: „Hier entsteht gerade wieder etwas“

Jonas Hofmann hat gestern seinen Vertrag bei Borussia bis 2025, inklusive einer Option für ein weiteres Jahr, verlängert. Am heutigen Dienstag haben sich der Mittelfeldspieler und Sportdirektor Roland Virkus in einem Pressegespräch den diesbezüglichen Fragen der Journalisten gestellt. Wir haben ihre wichtigsten Aussagen zusammengefasst.

09.08.2022

Schippers „Wir müssen Energie sparen“

Im Interview spricht Borussias Geschäftsführer Stephan Schippers darüber, wie Borussia ab sofort Energie einspart, wie wichtig das Thema Nachhaltigkeit ist und wie sie ihren CO2-Fußabdruck verkleinern möchte.

09.08.2022

FohlenNewsletter

IMMER DIE NEUSTEN INFOS DEINER FOHLENELF IM POSTFACH*