Alle Portale

Hier ist eine Übersicht aller Portale der Borussia zu sehen. Klicke auf eine Portalkachel, um zum jeweiligen Portal zu gelangen.

Entdecke unsere riesige Auswahl an Borussia-Fanartikeln.

Shop

Unterstütze die FohlenElf live im Stadion.

Tickets

Jetzt Mitglied werden und Vorteile sichern - oder andere überzeugen.

Mitgliedschaft

Exklusive Hintergrundberichte, Live-Übertragungen, Highlight-Videos und vieles mehr.

TV

Auf den Spuren der FohlenElf: Tauche ein in die über 100 Jahre zurückreichende Vereinshistorie.

Museum

Trainieren wie die FohlenElf - bei unseren Camps und Fördertrainings.

Fussballschule

Blick hinter die Kulissen: So hast du den BORUSSIA-PARK noch nie gesehen.

Tours

Fakten und Infos zum Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim

Alle wichtigen Fakten und wissenswerten Informationen rund um das Bundesliga-Auftaktspiel der FohlenElf am Samstag (15:30 Uhr) gegen die TSG Hoffenheim.

Zuschauer

  • TICKETS: Bislang sind rund 46.000 Karten für das erste Spiel der neuen Bundesliga-Saison weg. Tickets sind als print@home oder als mobile Tickets im Online-Ticketshop verfügbar, zudem öffnen am Samstag um 13:30 Uhr die Tageskassen.
  • Da die TSG ihre Tickets für die Blöcke 6A und 7A nicht abgenommen hat, kann Borussia dort recht kurzfristig noch eine Vielzahl an kostengünstigen Karten für 25 Euro bzw. acht Euro für Kinder anbieten.
  • ESSEN UND TRIKEN: Der Bitburger-Biergarten öffnet am Samstag um 11:30 Uhr, die Stadiontore- und Kioske um 13:30 Uhr.
  • FANMARSCH: Unter dem Motto „Alle in Weiß“ ruft der FPMG Supporters Club zu einem Fanmarsch auf. Treffpunkt ist um 10:00 Uhr am „Alter Markt“. Der Zug startet um 12:00 Uhr und führt die Teilnehmer über die Waldhausener Straße, Aachener Straße, Lilienthalstraße, Belgrader Straße, Am Nordpark, Helmut Grashoff Straße zur Hennes-Weisweiler-Allee. Die Ankunft im BORUSSIA-PARK soll zwischen 13:30 bis 14:00 Uhr erfolgen. Der FPMG Supporters Club bittet alle Zuschauer, am Spieltag in weißer Kleidung zu erscheinen – getreu dem Motto: „Alle in Weiß.“
  • VERKEHRSBEEINTRÄCHTIGUNG: Auf Grund des Fanmarschs ist zwischen 12:00 und 14:00 Uhr mit sehr starken Beeinträchtigungen im Bereich der Aachener Straße sowie der A61, Abfahrt Holt zu rechnen. Innerstädtisch werden ortskundige Verkehrsteilnehmer gebeten, die Aachener Straße in Fahrtrichtung A61, Abfahrt Holt oder zum BORUSSIA-PARK über die Waldnieler Straße zu umfahren. Auswärtige Besucher wird empfohlen, aus Richtung Koblenz kommend, bereits an der A61, Abfahrt Rheydt abzufahren und dann über die L 370 (Stadtwaldstraße), Voosen und Gladbacher Straße anzureisen. Aus Richtung Venlo kommend sollte die A61 Ausfahrt Nordpark genutzt werden, um die Parkplätze zu erreichen.
  • FOHLENECHO: Das „FohlenEcho - Der Spieltag“ kann rund ums Stadion für 1 Euro erworben werden und wird zudem ab Samstagvormittag in der FohlenApp verfügbar sein.

Bilanz zwischen Borussia und Hoffenheim

  • Die TSG und Borussia treffen am Samstag zum 29. Mal in der Bundesliga aufeinander. Die Bilanz spricht leicht für die Kraichgauer, die neun der bisherigen 28 Duelle für sich entschieden. Die FohlenElf gewann acht Partien. Zudem gab es elf Remis.
  • Beide Vereine spielen seit ihrem gemeinsamen Aufstieg 2008 ununterbrochen in der Bundesliga. Nur vier Teams sind aktuell noch länger am Stück im Oberhaus vertreten (Bayern, Dortmund, Leverkusen und Wolfsburg).
  • Fünf der vergangenen neun Bundesligabegegnungen endeten unentschieden – die beiden Siege der FohlenElf fielen jedoch deutlich aus: 3:0 auswärts im September 2019 und zuhause 5:1 am letzten Spieltag der vergangenen Bundesliga-Saison. 84 Tage später gibt es nun bereits das Wiedersehen an gleicher Stelle.

Statistik 

  • Die FohlenElf verlor in der zurückliegenden Saison nur eines der vergangenen neun Bundesligaspiele, Hoffenheim ist dagegen seit neun Partien sieglos (drei Remis, sechs Niederlagen).
  • Die beiden Klubs treffen zum zweiten Mal in einem Auftaktspiel aufeinander, vor zehn Jahren bezwangen die Fohlen die Kraichgauer mit 2:1. Hier blicken wir noch einmal auf dieses und alle übrigen Auftaktspiele Borussias zurück.
  • Sieben der 18 Bundesligisten gehen mit einem neuen Trainer in die Saison, zwei davon treffen im BORUSSIA-PARK aufeinander: Bei Mönchengladbach steht Daniel Farke vor seinem Bundesliga-Debüt, für Hoffenheims Coach André Breitenreiter ist es die vierte Station als Bundesliga-Trainer, zuvor war er beim SC Paderborn, Schalke 04 und Hannover 96 tätig.
  • Marcus Thuram, der am Spieltag seinen 25. Geburtstag feiert, erzielte in der Vorsaison in 23 Pflichtspielen drei Tore – diese Ausbeute hat er in der aktuellen Spielzeit 2022/23 nach seinem Hattrick im DFB-Pokal gegen Oberachern bereits erreicht.

Schiedsrichter

  • Das Schiedsrichtergespann wird erst kurzfristig vom DFB angesetzt.

Wetter

  • Am Samstagnachmittag werden in Mönchengladbach Temperaturen von 22 Grad erwartet. Es soll sonnig und trocken bleiben. Dazu weht ein leichter Wind aus nördlicher Richtung.

Übertragung

  • Der Bezahlsender Sky überträgt das Spiel am Samstagnachmittag auf Sky Sport HD 2 live. Kommentatoren der Partie sind Marcus Lindemann (Einzelspiel) und Florian Schmidt-Sommerfeld (Konferenz). Als Field-Reporter ist Riccardo Basile im Einsatz.
  • Das Bitburger-FohlenRadio geht gegen 15:20 Uhr live und ist sowohl über die FohlenApp als auch die Homepage verfügbar. Timo Gerke kommentiert die Partie.
  • Thomas Hörkens, Sidney Rahmel und Stefan Birkenstock kommentieren das Heimspiel für alle sehbehinderten Borussia-Fans. Die Übertragung der FohlenHeimspielreportage startet eine Viertelstunde vor dem Anpfiff.
  • Auf FohlenTV kann man die Partie kurz nach dem Abpfiff im Re-Live und wenig später auch im Highlightschnitt sehen.

FohlenApp

  • Wenn ihr am Samstag (ab 9:30 Uhr) die FohlenApp öffnet, werdet ihr gefragt, ob ihr das Spiel im Stadion, vor dem TV, im (Fohlen)Radio oder von unterwegs aus verfolgt.
  • Entsprechend werdet ihr per Live-Blog mit allen nötigen Informationen versorgt. Die FohlenApp gibt‘s kostenlos im AppStore und im Google PlayStore.

Social Media

  • Der Hashtag zum Spiel lautet: #BMGTSG. Wir halten euch über Social Media über alles Wichtige rund um das Spiel auf dem Laufenden.
  • Borussias Kanäle in der Übersicht: Twitter / Instagram / Facebook / YouTube

05.08.2022

Kapitän Stindl wieder gemeinsam mit der Mannschaft auf dem Platz

Beim Start der FohlenElf in die neue Trainingswoche wurde Lars Stindl teilintegriert. Ob der Kapitän schon am Freitagabend (20:30 Uhr) im Heimspiel gegen Hertha BSC wieder im Kader stehen kann, ist noch aber noch offen.

16.08.2022

Zwischen Enttäuschung und Zufriedenheit

Der Tag danach: Ein Spiel wie eine Achterbahnfahrt, Ko Itakuras starke Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte und das Comeback von Marvin Friedrich – alles Wichtige zum 2:2 der FohlenElf beim FC Schalke 04.

14.08.2022

Kramer: „Können trotzdem mit dem Start zufrieden sein“

Wir haben nach dem 2:2 der Fohlen beim FC Schalke 04 mit Mittelfeldspieler Christoph Kramer über den späten Ausgleich, die hitzige Atmosphäre in der Veltins-Arena und die trotz des zwischenzeitlichen Rückstands ruhige Spielweise der Fohlen gesprochen.

14.08.2022

FohlenNewsletter

IMMER DIE NEUSTEN INFOS DEINER FOHLENELF IM POSTFACH*