Alle Portale

Hier ist eine Übersicht aller Portale der Borussia zu sehen. Klicke auf eine Portalkachel, um zum jeweiligen Portal zu gelangen.

Entdecke unsere riesige Auswahl an Borussia-Fanartikeln.

Shop

Unterstütze die FohlenElf live im Stadion.

Tickets

Jetzt Mitglied werden und Vorteile sichern - oder andere überzeugen.

Mitgliedschaft

Exklusive Hintergrundberichte, Live-Übertragungen, Highlight-Videos und vieles mehr.

TV

Auf den Spuren der FohlenElf: Tauche ein in die über 100 Jahre zurückreichende Vereinshistorie.

Museum

Trainieren wie die FohlenElf - bei unseren Camps und Fördertrainings.

Fussballschule

Blick hinter die Kulissen: So hast du den BORUSSIA-PARK noch nie gesehen.

Tours

U23 feiert 2:0-Testspielerfolg gegen Standard Lüttich II

Die U23 der Fohlen hat am Mittwochmittag einen 2:0-Testspielsieg gegen Standard Lüttich II gelandet. Beide Treffer erzielte Phil Beckhoff.

In Dimitrie Deumi-Nappi, Moustafa Moustafa und Tony Reitz durften sich gegen Lüttich insgesamt drei U19-Spieler unter den Augen von Trainer Eugen Polanski beweisen. Letzterer startete in der ersten Halbzeit mit seinem Bruder Rocco auf der Doppelsechs. „Die Jungs aus der U19 haben es gut gemacht“, lobte der Coach nach Abpfiff und schob hinterher: „Man hat gesehen, dass sie kicken können. Die Abläufe konnten natürlich noch nicht zu 100 Prozent stimmen, aber insgesamt war es absolut in Ordnung.“

Der VfL-Nachwuchs war das dominantere Team und suchte gegen zweikampfstarke Belgier immer wieder spielerische Lösungen. In der 23. Minute konnten sich die Fohlen allerdings zunächst bei ihrem Keeper Maximilian Brüll bedanken, dass sie nicht in Rückstand gerieten – der Schlussmann hielt einen Foulelfmeter. Noch vor der Pause besorgte Phil Beckhoff dann das 1:0 für die Borussen: Steffen Meuer setzte sich auf Rechtsaußen durch und bediente anschließend Beckhoff, der aus spitzem Winkel einschoss (40.). Rund zehn Minuten nach der Halbzeit war es erneut der 22-Jährige, der für die Fohlen traf und das 2:0 markierte.

Kurz vor dem Ende hatte Michel Lieder noch die Chance auf das 3:0, der Kapitän setzte seinen Kopfball aber knapp neben das Gehäuse der Gäste (88.). Torhüter Ben Zich konnte sich derweil noch mit einer tollen Parade in der Schlussphase auszeichnen, als er einen wuchtigen Distanzschuss mit den Fingerspitzen an die Latte lenkte (90.). Für die junge FohlenElf geht es bereits am morgigen Donnerstag mit dem nächsten Testspiel weiter. Ab 12:00 Uhr sind Beckhoff und Co. beim niederländischen Zweitligisten Roda Kerkrade zu Gast.

Borussia (1. Halbzeit): Brüll – Michaelis (30. Schütz), Gaal, Deumi-Nappi, Kemper – Meuer, R. Reitz, T. Reitz (30. Lockl), Beckhoff – Schroers, Naderi

Borussia (2. Halbzeit): Zich – Kurt, Lieder, Deumi Nappi (75. Najjar), Nweke – Hoogewerf, Lofolomo, Lockl (75. Moustafa), Büyükarslan – Telalovic, Kader

Tore: 1:0 Beckhoff (40.), 2:0 Beckhoff (55.)

21.09.2022

Fakten und Infos zum Spiel bei Werder Bremen

Alle wichtigen Fakten und wissenswerten Informationen rund um das Bundesliga-Auswärtsspiel der FohlenElf am Samstag (18:30 Uhr) beim SV Werder Bremen.

30.09.2022

Kramer ist Borussias Spieler des Monats September

Christoph Kramer ist Borussias Spieler des Monats September. Bei der von „Cichon Personalmanagement“ präsentierten Abstimmung setzte sich der Mittelfeldspieler gegen drei seiner Teamkollegen durch.

30.09.2022

„Das ist wie in der Kreisliga“- „FohlenPodcast – Warm-up“ vor Bremen ist online!

Die 42. Ausgabe des „FohlenPodcast – Warm-up“ ist ab sofort verfügbar. Moderator Torsten „Knippi“ Knippertz blickt darin gemeinsam mit Borussia-Volontär Tim Rother auf das anstehende Auswärtsspiel der FohlenElf beim SV Werder Bremen voraus.

30.09.2022

FohlenNewsletter

IMMER DIE NEUSTEN INFOS DEINER FOHLENELF IM POSTFACH*