„Rundum gelungen“ - So lief Tag 1 des Porsche Fußball Cup

Am ersten Tag des Porsche Fußball Cup im BORUSSIA-PARK hat die U15 der Fohlen mit drei Siegen vorgelegt. Trainer Mihai Enache lobte anschließend seine Mannschaft für dessen Leistung.

„Ich denke, dass wir nach drei Siegen aus drei Spielen sehr zufrieden sein können mit dem ersten Turniertag“, betonte Enache nach dem 3:0-Erfolg gegen den FC Erzgebirge Aue. Zuvor hatte seine Mannschaft auch die Spiele gegen die Stuttgarter Kickers (3:0) und RB Salzburg (3:1) gewonnen. „Gegen Aue und Stuttgart sind wir immer wieder zu guten Kombinationen gekommen, hatten ein gutes Positionsspiel und haben uns viele Torchancen erspielt“, so der Coach. Diese Spiele habe der VfL-Nachwuchs „auch in der Höhe verdient“ gewonnen.

Am meisten abverlangt haben den Fohlen allerdings die Gäste aus Salzburg, die hohes Pressing betrieben und den VfL so schon früh im Spielaufbau stressten. RB ging schließlich auch durch Johannes Moser in Führung. „Nach dem 0:1 hat die Mannschaft allerdings eine unglaubliche Reaktion gezeigt und es dank einer geschlossenen Teamleistung geschafft, das Spiel noch zu unseren Gunsten zu drehen“, lobte Enache und fügte an: „Es waren drei sehr schön herausgespielte Tore in einem Spiel auf Augenhöhe.“ Für Borussia trafen Armando Güner, Nico Horvat und Asher Artz.

„Wir wollen im weiteren Turnierverlauf mutig bleiben und unsere DNA weiter auf den Platz bringen. Wir sind glücklich und stolz nach den ersten Spielen. Es war ein rundum gelungener Tag für uns“, zog Enache ein positives Fazit nach dem ersten Turniertag. Weiter geht es am morgigen Sonntag. Dann stehen zunächst noch die drei verbleibenden Vorrundenspiele an, ehe der Turniersieger sowie der Dritte in den Platzierungs-Duellen ermittelt werden. Borussia freut sich auch am Sonntag über jeden Zuschauer. Der Eintritt ist frei, es gilt die aktuelle Stadionordnung.

Wer am Sonntag nicht live vor Ort sein kann, hat die Möglichkeit, die beiden Endspiele über Borussias YouTube-Kanal im Livestream zu verfolgen.

DIE ERGEBNISSE

Borussia – Stuttgarter Kickers 3:0
Tore: 1:0 Armando Güner, 2:0 Nico Horvat (FE), 3:0 Emre Türksever

RB Leipzig – FC Erzgebirge Aue 1:2
Tore: 0:1 Julian Roch, 0:2 Wiliam Sack, 1:2 Benno Kaltefleiter

RB Salzburg – Borussia 1:3
Tore: 1:0 Johannes Moser, 1:1 Armando Güner, 1:2 Nico Horvat, 1:3 Asher Artz

FC Erzgebirge Aue – Stuttgarter Kickers 0:2
Tore: 0:1 Julian Schmidt, 0:2 Felix Rückert

RB Leipzig – RB Salzburg 0:1
Tore: 0:1 Dominik Dobis

Borussia – FC Erzgebirge Aue 3:0
Tore: 1:0 Lennart Steggink, 2:0 Armando Güner, 3:0 Mathieu Nguefack

ZUM SPIELPLAN

24.09.2022

DFB-Pokal 2024/25: 1. Runde wird am Samstag ausgelost

Am Samstag (ab 18:00 Uhr, live in der ARD oder auf sportschau.de) werden im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund die Begegnungen der 1. Runde im DFB-Pokal für die kommende Saison ausgelost.

30.05.2024

Spieler der Saison gesucht: Franck Honorat im Portrait

Franck Honorat steht neben Rocco Reitz, Robin Hack und Moritz Nicolas zur Wahl zum „Spieler der Saison 2023/24“ – präsentiert von Cichon Personalmanagement. In Teil eins nehmen wir die Spielzeit von Franck Honorat unter die Lupe.

30.05.2024

Erste Termine der Saison-Vorbereitung stehen fest

Nach einer gut siebenwöchigen Sommerpause wird für die FohlenElf in der zweiten Juli-Woche die Saison 2024/25 starten. Die ersten Termine der neuen Spielzeit stehen jetzt fest.

29.05.2024

FohlenNewsletter

IMMER DIE NEUESTEN ANGEBOTE UND RABATTE DEINER FOHLENELF IM POSTFACH*