Unter der Leitung von Riemer: Fohlen starten in die Derby-Woche

Borussia hat am heutigen Mittwochnachmittag die Vorbereitung auf das Heim-Derby am Sonntag (15:30 Uhr) gegen den 1. FC Köln aufgenommen. Neben Cheftrainer Daniel Farke fehlte auch Ramy Bensebaini zum Start in die neue Trainingswoche.

Geleitet wurde die erste Einheit der neuen Trainingswoche von Co-Trainer Edmund Riemer. Der 37-Jährige vertritt aktuell Cheftrainer Daniel Farke, der sich aufgrund eines positiven Corona-Befunds in häuslicher Isolation befindet. Nach einem umfangreichen Warm-up ließen „Eddie“ Riemer und Borussias zweiter Co-Trainer Christopher John die Mannschaft unter anderem verschiedene Spielformen absolvieren.   

Dabei nicht mitmischen konnte Ramy Bensebaini. Der Algerier fehlte aufgrund eines Infekts. Yvandro Borges Sanches trat aus Gründen der Belastungssteuerung etwas kürzer und absolvierte nur einen Teil des Mannschaftstrainings. Torben Müsel spulte aufgrund von Adduktorenproblemen ein individuelles Programm ab. Daneben fehlten Florian Neuhaus (Teilruptur des hinteren Kreuzbandes im rechten Knie), Ko Itakura (Teilruptur des Innenbandes im linken Knie) und Hannes Wolf (Labrumabriss im Schultergelenk) weiterhin.

Für die übrigen Borussen stehen bis zum Heim-Derby am Sonntag (15:30 Uhr) gegen den 1. FC Köln noch vier weitere Einheiten auf dem Programm: am morgigen Donnerstag und Freitag jeweils um 10:45 Uhr öffentlich sowie am Donnerstagnachmittag sowie am Samstag hinter verschlossenen Türen.

Julian Weigl gibt Vollgas.
Tony Jantschke und Alassane Plea im direkten Duell.

06.10.2022

DFB-Pokal 2024/25: 1. Runde wird am Samstag ausgelost

Am Samstag (ab 18:00 Uhr, live in der ARD oder auf sportschau.de) werden im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund die Begegnungen der 1. Runde im DFB-Pokal für die kommende Saison ausgelost.

30.05.2024

Spieler der Saison gesucht: Franck Honorat im Portrait

Franck Honorat steht neben Rocco Reitz, Robin Hack und Moritz Nicolas zur Wahl zum „Spieler der Saison 2023/24“ – präsentiert von Cichon Personalmanagement. In Teil eins nehmen wir die Spielzeit von Franck Honorat unter die Lupe.

30.05.2024

Erste Termine der Saison-Vorbereitung stehen fest

Nach einer gut siebenwöchigen Sommerpause wird für die FohlenElf in der zweiten Juli-Woche die Saison 2024/25 starten. Die ersten Termine der neuen Spielzeit stehen jetzt fest.

29.05.2024

FohlenNewsletter

IMMER DIE NEUESTEN ANGEBOTE UND RABATTE DEINER FOHLENELF IM POSTFACH*