Alle Portale

Hier ist eine Übersicht aller Portale der Borussia zu sehen. Klicke auf eine Portalkachel, um zum jeweiligen Portal zu gelangen.

Entdecke unsere riesige Auswahl an Borussia-Fanartikeln.

Shop

Unterstütze die FohlenElf live im Stadion.

Tickets

Jetzt Mitglied werden und Vorteile sichern - oder andere überzeugen.

Mitgliedschaft

Exklusive Hintergrundberichte, Live-Übertragungen, Highlight-Videos und vieles mehr.

TV

Auf den Spuren der FohlenElf: Tauche ein in die über 100 Jahre zurückreichende Vereinshistorie.

Museum

Trainieren wie die FohlenElf - bei unseren Camps und Fördertrainings.

Fussballschule

Blick hinter die Kulissen: So hast du den BORUSSIA-PARK noch nie gesehen.

Tours

WM: Itakura setzt sich im Borussen-Duell gegen Hofmann durch

Im WM-Auftaktspiel der Gruppe E zwischen Japan und Deutschland hat sich Ko Itakura mit den Asiaten mit 2:1 (0:1) gegen die DFB-Auswahl um Jonas Hofmann durchgesetzt.

Während Ko Itakura  (Foto: imago images / ZUMA Wire) nach seiner Anfang September erlittenen Teilruptur des Innenbandes im linken Knie rechtzeitig fit geworden war und sich als Innenverteidiger in der Startelf der Japaner wiederfand, musste sich Jonas Hofmann zunächst mit einem Platz auf der Bank begnügen. Im ersten Durchgang dominierte das DFB-Team ohne Borussias Mittelfeldspieler weitgehend das Geschehen und ging in der 33. Minute auch verdient in Führung. Nach einem Foul des japanischen Keepers Shuichi Gonda an David Raum verwandelte Ilkay Gündogan den fälligen Foulelfmeter.

Im zweiten Durchgang drängten die Deutschen auf die Vorentscheidung, verpassten aber trotz mehrerer guter Gelegenheiten den zweiten Treffer. In der 67. Minute kam Jonas Hofmann ins Spiel und scheiterte kurz drauf ebenfalls an Gonda. In der Schlussphase drehten Itakura & Co. mächtig auf. Ritsu Doan gelang der Ausgleich (75.), acht Minuten später drehte Takuma Asano das Spiel komplett (83.). Für die DFB-Auswahl geht es am Sonntag um 20:00 Uhr im zweiten Gruppenspiel gegen Spanien weiter, die Japaner treffen am Sonntag um 11:00 auf Costa Rica.

Als letzte der insgesamt sechs WM-Teilnehmer aus Borussias Reihen greifen am morgigen Donnerstag um 11:00 Uhr Yann Sommer und Nico Elvedi in das Turniergeschehen ein, die zum Auftakt der Gruppe D mit der Schweiz auf Kamerun treffen.

Statement von Borussia zur Weltmeisterschaft

23.11.2022

WM: Itakura scheidet mit Japan im Achtelfinale aus

Die japanische Nationalmannschaft ist im Achtelfinale der Weltmeisterschaft ausgeschieden. Bei der 2:4 (1:1)-Niederlage nach Elfmeterschießen gegen Kroatien fehlte Ko Itakura gelbgesperrt.

06.12.2022

Herzlichen Glückwunsch zum 70. Geburtstag, Christian Kulik!

Christian Kulik, der in insgesamt 323 Pflichtspielen für die FohlenElf auflief, feiert am heutigen Dienstag seinen 70. Geburtstag. Borussia wünscht auf diesem Wege alles Gute!

06.12.2022

Fraktion Blutgrätsche

Beim Event „Die Legenden des Parks“ am Samstag, 17. Dezember, im BORUSSIA-PARK, werden zahlreiche Publikumslieblinge für das Legenden-Team auflaufen. Wir huldigen einige von ihnen in persönlichen Porträts. Heute: Jeff Strasser.

05.12.2022

FohlenNewsletter

IMMER DIE NEUSTEN INFOS DEINER FOHLENELF IM POSTFACH*