FohlenStall: U16 fährt mit Rückenwind nach Bocholt, U14 in Paderborn gefordert

Am Samstag (13:00 Uhr) muss Borussias U16 in der U17-Niederrheinliga auswärts beim 1. FC Bocholt ran. Zudem ist die U14 der Fohlen ebenfalls am Samstag (15:00 Uhr) im Nachwuchs-Cup beim SC Paderborn zu Gast.

Unter der Woche gewann Borussias U16 bereits 5:0 in der U17-Niederrheinliga bei Fortuna Düsseldorf, nun will der VfL-Nachwuchs den Schwung aus dem Nachbarschaftsduell mitnehmen. „Nach dem 5:0 waren wir sehr froh und auch etwas erleichtert. Nachdem die Ergebnisse zuvor nicht so erfreulich gewesen sind, hat der Sieg im Nachbarschaftsduell unheimlich gutgetan“, sagt VfL-Trainer Felix Galli. Am morgigen Samstag (13:00 Uhr) fährt seine Mannschaft nun zum Tabellenletzten 1. FC Bocholt. Allerdings gewannen die Gastgeber am vergangenen Mittwoch ihr Kreispokalspiel gegen den VfL Rhede mit 5:4 nach Elfmeterschießen. „In dieser Liga gilt es, niemanden zu unterschätzen, egal auf welchem Tabellenplatz eine Mannschaft steht, das hat uns die Vergangenheit gezeigt. Dementsprechend müssen wir bei uns bleiben und unser Maximum erreichen, dann bin ich optimistisch, dass wir auch in Bocholt etwas Zählbares mitnehmen werden“, unterstreicht Galli.

Die U14 von Borussia bestreitet am Samstag (15:00 Uhr) im Nachwuchs-Cup ihr Auswärtsspiel beim SC Paderborn. In der vergangenen Woche testeten die Fohlen gegen eine Auswahl aus Luxemburg (8:0), davor verlor das Team von Trainer Denis Hauswald beim 1. FC Köln (0:3). „Natürlich spielt das Köln-Spiel noch eine Rolle, aber zum Glück konnten wir gegen Luxemburg ein Erfolgserlebnis einfahren. Dort und bei der Niederrheinauswahl haben die Jungs wieder einiges an Selbstvertrauen getankt“, sagt Hasuwald. Jetzt wartet auf die Borussen der SC Paderborn, der sich mit vier Punkten auf dem zehnten Platz der Tabelle befindet. „Das Spiel in Paderborn ist wieder etwas Besonderes für meine Jungs, eine weitere Anreise und andere Gegebenheiten. Und auch wenn wir mit einem kleineren Kader nach Paderborn fahren, wollen wir dort einen weiteren Schritt in die richtige Richtung machen. Wir werden uns auf unsere Stärken konzentrieren und alles versuchen, einen guten Start in die letzte Phase des Jahres zu haben“, betont Hauswald.

Die Spiele & Ergebnisse von Borussias NLZ-Teams in der Übersicht:

U16
1. FC Bocholt – Borussia
Wettbewerb: U17-Niederrheinliga
Termin: Samstag, 13:00 Uhr

Fortuna Düsseldorf – Borussia 0:5
Wettbewerb: U17-Niederrheinliga

U15
Alemannia Aachen – Borussia
Wettbewerb: Regionalliga West
Termin: Samstag, 13:00 Uhr

U14
SC Paderborn – Borussia
Wettbewerb: Nachwuchs-Cup
Termin: Samstag, 15:00 Uhr

U13
Turnier in Diepholz
Wettbewerb: Freundschaftsspiele
Termin: Samstag

U12
Borussia – Rot-Weiss Essen
Wettbewerb: Nachwuchs-Cup
Termin: Samstag, 11:00 Uhr

U11
1. FC Köln – Borussia
Wettbewerb: Freundschaftsspiel
Termin: Samstag, 9:30 Uhr

Borussia – TSV Meerbusch
Wettbewerb: Freundschaftsspiel
Termin: Sonntag, 13:00 Uhr

U10
Turnier in Dorum
Wettbewerb: Freundschaftsspiel
Termin: Samstag

Roda Kerkrade – Borussia
Wettbewerb: Leistungsvergleich
Termin: Sonntag

U9
Leistungsvergleich in Dorum
Wettbewerb: Freundschaftsspiel
Termin: Sonntag

17.11.2023

Seoane: „Die Mannschaft zieht an einem Strang“

In der Pressekonferenz vor dem Heimspiel der Fohlen am Samstag (15:30 Uhr) gegen den VfL Bochum hat sich Cheftrainer Gerardo Seoane den Fragen der anwesenden Medienvertreter gestellt. Wir haben seine wichtigsten Aussagen zusammengefasst.

22.02.2024

Gegnercheck: Zweikampfstärke und lange Bälle als Erfolgsrezept

Zum 23. Bundesliga-Spieltag ist am Samstag (15:30 Uhr) der VfL Bochum zu Gast im BORUSSIA-PARK. Wir haben den kommenden Gegner der Fohlen unter die Lupe genommen.

22.02.2024

U23 will im Derby an ihre Leistungsgrenze kommen

Am Samstag (14:00 Uhr) gastiert Borussias U23 in der Regionalliga West beim Nachwuchs des 1. FC Köln. Das Team von Trainer Eugen Polanski will beim Derby an seine Leistungsgrenze kommen.

22.02.2024

FohlenNewsletter

IMMER DIE NEUSTEN ANGEBOTE UND RABATTE DEINER FOHLENELF IM POSTFACH*