Alle Portale

Hier ist eine Übersicht aller Portale der Borussia zu sehen. Klicke auf eine Portalkachel, um zum jeweiligen Portal zu gelangen.

Entdecke unsere riesige Auswahl an Borussia-Fanartikeln.

Shop

Unterstütze die FohlenElf live im Stadion.

Tickets

Jetzt Mitglied werden und Vorteile sichern - oder andere überzeugen.

Mitgliedschaft

Exklusive Hintergrundberichte, Live-Übertragungen, Highlight-Videos und vieles mehr.

TV

Auf den Spuren der FohlenElf: Tauche ein in die über 100 Jahre zurückreichende Vereinshistorie.

Museum

Trainieren wie die FohlenElf - bei unseren Camps und Fördertrainings.

Fussballschule

Blick hinter die Kulissen: So hast du den BORUSSIA-PARK noch nie gesehen.

Tours

Fakten und Infos zum Spiel gegen Mainz

Alle wichtigen Fakten und wissenswerten Informationen rund um das Bundesliga-Heimspiel der Fohlen am morgigen Samstag (15:30 Uhr) gegen den 1. FSV Mainz 05.

Zuschauer

  • Profisportveranstaltungen dürfen auf Grund der aktuellen Pandemie-Lage nur ohne Zuschauer stattfinden. Somit muss das Heimspiel gegen Mainz im BORUSSIA-PARK vor leeren Rängen ausgetragen werden.
  • Das „FohlenEcho - Der Spieltag“ zum Heimspiel gegen die Rheinhessen erscheint lediglich in digitaler Form. Das Heft steht ab Freitagnachmittag als Download auf der Homepage sowie in der FohlenApp zur Verfügung.

Bilanz zwischen Borussia und Mainz

  • Die beiden Mannschaften treffen zum 30. Mal in der Bundesliga aufeinander. Die Bilanz spricht für die FohlenElf, die 14 Spiele gewann. Mainz siegte siebenmal, zudem gab es acht Unentschieden.
  • Die FohlenElf ist gegen Mainz seit neun Bundesligaspielen ungeschlagen (7 Siege, 2 Remis), die vergangenen fünf Duelle gewann sie allesamt.
  • Die letzten drei Siege gegen Mainz gelangen den Borussen jeweils nach einem zwischenzeitlichen Rückstand. Im Hinspiel wandelten sie ein 1:2 noch in ein 3:2 um.
  • Der letzte Mainzer Sieg gegen Borussia liegt mehr als fünf Jahre zurück: Am 29. Januar 2016 gewann der FSV zu Hause durch einen Treffer von Christian Clemens mit 1:0.

 Statistik – präsentiert von UNIBET Sportwetten

  • Das 0:0 in Wolfsburg war das neunte Remis der Fohlen in dieser Saison. Kein Bundesligist teilte öfter die Punkte. In der letzten Saison hatte Borussia nach 21 Spieltagen erst dreimal unentschieden gespielt.
  • Lieblingsgegner: Alassane Plea hat bislang fünfmal gegen die „05er“ gespielt. Alle fünf Partien gewann er, zudem war er dabei an sechs Treffern beteiligt (3 Tore, 3 Assists).
  • Beide Trainer treffen jeweils auf ihren Ex-Klub: Marco Rose bestritt 65 Bundesliga- (3 Tore) und 85 Zweitligaspiele (3 Tore) für Mainz. Bo Svensson absolvierte zwischen 2006 und 2007 seine ersten 32 Bundesligaspiele (2 Tore) für Borussia.
  • Svensson hat in seinen sieben Spielen mit dem FSV acht Punkte geholt, das sind mehr als die Mainzer an den ersten 14 Spieltagen eingefahren hatten (nur 6). Mit sieben Zählern aus vier Spielen belegt Mainz Rang fünf der Rückrundentabelle.
  • Trotz des jüngsten 2:2 in Leverkusen ist die Auswärtsbilanz der "05er" noch ausbaufähig. Bislang gewannen sie erst ein Spiel (3:1 am 8. Spieltag in Freiburg) in der Fremde. Seit sechs Gastspielen ist der FSV sieglos, holte dabei aber immerhin drei Remis.

Schiedsrichter

  • Auf Grund der Corona-Pandemie wird das Schiedsrichtergespann erst kurzfristig vom DFB angesetzt.

Wetter

  • Am Samstag wird es in Mönchengladbach frühlingshaft: Es wird sonnig, dazu werden Temperaturen von bis zu 16 Grad erwartet. Die Regenwahrscheinlichkeit ist gering, dazu weht eine leichter Wind mit gelegentlichen Böen aus südlicher Richtung.  

Übertragung

  • Sky überträgt das Einzelspiel auf Sky Bundesliga HD 3 live. Die Kommentatoren sind Oliver Seidler (Einzelspiel) und Hansi Küpper (Konferenz), Field-Reporter ist Ecki Heuser.
  • Das FohlenRadio mit Kommentator Christian Straßburger geht um 15:20 Uhr live und ist sowohl über die FohlenApp als auch die Homepage verfügbar.
  • Thomas Hörkens, Sidney Rahmel und Stefan Birkenstock kommentieren das Heimspiel für alle sehbehinderten Borussia-Fans. Die Übertragung der Blindenreportage via Audiostream startet eine Viertelstunde vor dem Anpfiff.
  • Auf FohlenTV kann man die Partie kurz nach dem Abpfiff im Re-Live und wenig später auch im Highlightschnitt sehen.

FohlenApp

  • Wenn ihr am Samstag (ab 9:30 Uhr) die FohlenApp öffnet, werdet ihr gefragt, ob ihr das Spiel vor dem TV oder (Fohlen-)Radio oder von unterwegs aus verfolgt. Entsprechend werdet ihr in einer Art Live-Blog mit allen nötigen Informationen versorgt. Die FohlenApp gibt‘s kostenlos im AppStore und im Google PlayStore.

Social Media

  • Der Hashtag zum Spiel lautet: #BMGM05. Wir halten euch über Social Media über alles Wichtige rund um das Spiel auf dem Laufenden.
  • Borussias Kanäle in der Übersicht:

19.02.2021

Spieler der Saison gesucht: Sippel und Wendt im Porträt

Patrick Herrmann, Jonas Hofmann, Florian Neuhaus, Lars Stindl, Nico Elvedi, Ramy Bensebaini, Tobias Sippel und Oscar Wendt stehen zur Wahl zum Spieler der Saison – präsentiert von Cichon Personalmanagement. Im letzten Teil blicken wir auf die Saison 2020/21 von Tobias Sippel und Oscar Wendt zurück.

05.06.2021

Spieler der Saison gesucht: Elvedi und Bensebaini im Porträt

Patrick Herrmann, Jonas Hofmann, Florian Neuhaus, Lars Stindl, Nico Elvedi, Ramy Bensebaini, Tobias Sippel und Oscar Wendt stehen zur Wahl zum Spieler der Saison – präsentiert von Cichon Personalmanagement. Diesmal blicken wir auf die Saison 2020/21 von Nico Elvedi und Ramy Bensebaini zurück.

04.06.2021

Neue Ausgabe des „FohlenEcho – Das Magazin“ ist da

Borussias Mitglieder erhalten in diesen Tagen das neue FohlenEcho-Mitgliedermagazin. In der 71. Ausgabe bekommen die Leser alle wichtigen Informationen über das Jahr 2020 bei Borussia und können unter anderem in eine der größten Erfolgsgeschichten der Fohlen eintauchen.

04.06.2021