Alle Portale

Hier ist eine Übersicht aller Portale der Borussia zu sehen. Klicke auf eine Portalkachel, um zum jeweiligen Portal zu gelangen.

Entdecke unsere riesige Auswahl an Borussia-Fanartikeln.

Shop

Unterstütze die FohlenElf live im Stadion.

Tickets

Jetzt Mitglied werden und Vorteile sichern - oder andere überzeugen.

Mitgliedschaft

Exklusive Hintergrundberichte, Live-Übertragungen, Highlight-Videos und vieles mehr.

TV

Auf den Spuren der FohlenElf: Tauche ein in die über 100 Jahre zurückreichende Vereinshistorie.

Museum

Trainieren wie die FohlenElf - bei unseren Camps und Fördertrainings.

Fussballschule

Blick hinter die Kulissen: So hast du den BORUSSIA-PARK noch nie gesehen.

Tours

Auch Koné nimmt die Vorbereitung wieder auf

Die FohlenElf hat ihre Vorbereitung auf die Rückrunde am heutigen Donnerstag mit zwei Einheiten fortgesetzt. Manu Koné stieg wieder ein, Marcus Thuram fehlte wegen einer schweren Erkältung.

Bereits in acht Tagen – am Freitag, 7. Januar (20:30 Uhr), steigt für die Fohlen der Rückrundenauftakt bei Tabellenführer FC Bayern München. Die Vorbereitung auf das Duell beim deutschen Rekordmeister und generell auf die gesamte zweite Saisonhälfte setzte die Mannschaft von Trainer Adi Hütter heute mit zwei Einheiten fort.

Während Manu Koné nach einem negativen Ergebnis bei der Covid-19-Testung heute wieder ins Mannschafttraining einsteigen konnte, wies der Test bei Mamadou Doucouré und Joe Scally jeweils ein positives Ergebnis auf. Beide müssen sich deshalb ebenso wie zuvor auch schon Denis Zakaria und Keanan Bennetts in Quarantäne begeben – allen vier Spielern geht es aber gut.

Beyer trainiert individuell

Marcus Thuram ist zwar negativ getestet worden, der Franzose muss derzeit jedoch wegen einer schweren Erkältung noch aussetzen. Jordan Beyer (Muskelverletzung im Oberschenkel) absolvierte eine individuelle Einheit. Jonas Hofmann (arthroskopischer Eingriff am Knie) nimmt in Kürze seine individuelles Reha-Programm auf. Ramy Bensebaini weilt mit der algerischen Nationalmannschaft beim Afrika Cup (9. Januar bis 6. Februar) in Kamerun.

Am morgigen Freitag trainieren die Fohlen um 10:30 Uhr, ehe sie an Neujahr nochmal einen freien Tag genießen dürfen. Am Sonntag, 2. Januar, um 10:30 Uhr steigt dann die erste Einheit des neuen Jahres.

30.12.2021

Jordan Beyer absolvierte eine individuelle Einheit

Andreas Poulsen wechselt zu Aalborg BK

Andreas Poulsen verlässt Borussia nach vier Jahren. Der 22-jährige Linksverteidiger kehrt in seine Heimat nach Dänemark zurück und schließt sich dort dem Erstligisten Aalborg BK an.

29.06.2022

„Bitburger FohlenTalk“ mit Uwe Kamps – am Donnerstag ab 17:00 Uhr live

Der „Bitburger FohlenTalk“ geht in die finale Runde. In dem Videoformat, das ihr live auf Borussias Kanälen verfolgen könnt, begrüßt Moderator Torsten „Knippi“ Knippertz am morgigen Donnerstag um 17:00 Uhr Borussias Torhüter-Legende Uwe Kamps.

29.06.2022

Friedrich: „Es ist wichtig, dass alle mitziehen“

Im Interview spricht Verteidiger Marvin Friedrich über die ersten Einheiten unter Borussias neuem Cheftrainer Daniel Farke und erklärt, mit welcher persönlichen Zielsetzung er die neue Saison angeht.

29.06.2022

FohlenNewsletter

IMMER DIE NEUSTEN INFOS DEINER FOHLENELF IM POSTFACH*