15 Tore beim großen Wiedersehen

Gut 25.000 Fans im BORUSSIA-PARK bekamen beim großen Event „Die Legenden des Parks“ ein kurzweiliges Spektakel mit vielen Toren zu sehen.

Die ersten Gänsehautmomente beim Event „Die Legenden des Parks“ gab es schon etwa zwanzig Minuten vor Anpfiff. Mit einer großen Licht- und Nebelshow erhielten die Legenden aus 18 Jahren BORUSSIA-PARK einen würdigen Empfang. Stadionsprecher Thorsten „Knippi“ Knippertz wurde bei der Mannschaftsaufstellung lautstark von Martin Stranzl unterstützt.

Die gut 25.000 Fans im Stadion empfingen ihre Idole mit frenetischem Applaus und dem ein oder anderen Sprechchor. Über 30 ehemalige VfL-Spieler hatten sich auf den (teilweise sehr weiten) Weg gemacht, um für die „Legenden des Parks“ aufzulaufen. Darunter Juan Arango, Raffael, Mike Hanke, Roel Brouwers, Filip Daems, Marko Marin, Marcell Jansen, Peer Kluge, Roman Neustädter, Federico Insua, Igor Demo und Ivo Ulich. Jede Abwehraktion von Roel Brouwers wurde mit langen „Roooooeeel“-Rufen begleitet. Sobald sich Juan Arango auch nur annähernd in aussichtsreicher Position mit Kugel am Fuß befand, schallte ein „Schieß“ von den Rängen. Großer Jubel brandete kurz vor der Halbzeitpause auf, als Igor de Camargo per Kopf nach wunderbarer Flanke von Marcel Ndjeng zum ersten Tor für die Legendenelf einköpfte.  

Am Ende gewann jedoch die aktuelle FohlenElf durch Treffer von Conor Noß (3), Semir Telalovic (2), Manu Koné, Nathan Ngoumou, Tony Jantschke, Julian Weigl, Patrick Herrmann, Hannes Wolf und Torben Müsel mit 12:3 (5:1). Oliver Neuville und Fabian Bäcker erzielten die weiteren Tore für die Legendenelf. Doch das Ergebnis war an diesem Abend natürlich zweitrangig. Unmittelbar nach Abpfiff sorgte ein Chor gemeinsam mit den mitsingenden Fans im Stadion für vorweihnachtliche Stimmung und einen gelungenen Abschluss des Abends.

Die Legenden des Parks: Heimeroth, Bailly, Löhe – Korzynietz, Kirch, Brouwers, Neustädter, Ze Antonio, Strasser, Daems, Jansen, Dorda – Ndjeng, Alberman, Demo, Polanski, Kluge, Marx, Marin, Insua, Kirch – Arango, Delura, Hazard, Hanke, De Camargo, Sverkos, van Hout, Kahe, Raffael, Bäcker, Neuville

Spielte mehrere 50-Meter-Diagonalbälle genau in den Fuß. Seinen Freistoß setzte er knapp drüber: Juan Arango

17.12.2022

Seoane: „Die Mannschaft zieht an einem Strang“

In der Pressekonferenz vor dem Heimspiel der Fohlen am Samstag (15:30 Uhr) gegen den VfL Bochum hat sich Cheftrainer Gerardo Seoane den Fragen der anwesenden Medienvertreter gestellt. Wir haben seine wichtigsten Aussagen zusammengefasst.

22.02.2024

Gegnercheck: Zweikampfstärke und lange Bälle als Erfolgsrezept

Zum 23. Bundesliga-Spieltag ist am Samstag (15:30 Uhr) der VfL Bochum zu Gast im BORUSSIA-PARK. Wir haben den kommenden Gegner der Fohlen unter die Lupe genommen.

22.02.2024

U23 will im Derby an ihre Leistungsgrenze kommen

Am Samstag (14:00 Uhr) gastiert Borussias U23 in der Regionalliga West beim Nachwuchs des 1. FC Köln. Das Team von Trainer Eugen Polanski will beim Derby an seine Leistungsgrenze kommen.

22.02.2024

FohlenNewsletter

IMMER DIE NEUSTEN ANGEBOTE UND RABATTE DEINER FOHLENELF IM POSTFACH*