Suchen

Nächstes Spiel

Wertvolle Informationen zu Auswärtsspielen

Empfehlenswert ist der Onlineservice der Deutschen Bahn zu unseren Auswärtsspielen.

An dieser Stelle versorgen wir euch mit den wichtigsten Informationen zum aktuellen Auswärtsspiel.

Die nächsten Auswärtsspiele:

Bundesliga-Auswärtsspiel in Dortmund am Samstag, den 03. Dezember 2016 um 15.30 Uhr

Reiseangebote

Der FPMG Supporters Club organisiert Busreisen oder auch Sonderfahrten zu allen Auswärtsspielen. Informationen, auch zu Busreisen unserer Fanclubs, erhaltet ihr auf www.fp-mg.de, im FanHaus sowie unter fahrten( at )fp-mg.de.

Zum Spiel in Dortmund setzt die Deutsche Bahn einen „zusätzlichen Zug“ ein. Die Fahrzeiten lauten wie folgt:

HINFAHRT

Zusätzlicher Zug (RE 10349):

Mönchengladbach Hbf ab: 11.30 Uhr, Gleis 3

Dortmund Hbf an: 13:00 Uhr

RÜCKFAHRT

Zusätzlicher Zug (RE 10350):

Dortmund Hbf ab: 18:59 Uhr, Gleis 11

Mönchengladbach Hbf an: 20:28 Uhr

Tickets

Grundsätzlich können Borussia- und FPMG-Mitglieder Tickets für Auswärtsspiele immer ab montags, vier Wochen vor dem jeweiligen Spiel im FanHaus, im Online-Ticketshop oder im Fanshop Borussias erwerben. Bei Spielen mit geringem Gästekontingent sind Änderungen möglich (Homepagemeldungen beachten).

In Dortmund öffnen keine Tageskassen. Das Stadion ist restlos ausverkauft. Wir haben alle rund 8.000 uns zur Verfügung stehenden Karten für den Gästebereich verkauft und erwarten dementsprechend rund 8.000 Borussen vor Ort.

Fanutensilien

Der BVB erlaubt den Fans der Borussia die gängigen Fanutensilien wie Fahnen, Doppelhalter, Trommeln sowie Zaunfahnen, die nicht gegen die Stadionordnungdes BVB verstoßen. Beachtet allerdings, dass Zaunfahnen wenn überhaupt nur vor den Blöcken 60 und 61 aufgehängt werden können. Die Mitnahme von Zaunfahnen kann nicht empfohlen werden.

Anfahrt

Adresse: Strobelallee 50, 44139 Dortmund

Mit dem Auto

Aus Norden: A1 bis Kreuz Dortmund-Unna, A44/B1 Richtung Dortmund

Aus Osten: A2 bis Kreuz Dortmund-Nordost, B236 Richtung Schwerte, B1 Richtung Dortmund

Aus Süden: A45 bis Kreuz Dortmund-Süd, B54 Richtung Dortmund

Aus Westen: A40/B1 Richtung Dortmund

Mit dem Bus / der Bahn / dem Shuttle

Mit der U-Bahn U46 bis „Signal Iduna Park“ oder mit der U42 bis „Theodor Fliedner Heim“. Die Buslinie 450 fährt bis „Westfalenhallen“. Der Fußweg beträgt meist 5-10 Minuten. (Regionalexpress bis Signal Iduna Park)

Von der Dortmunder Universität fahren regelmäßig Shuttlebusse zum Stadion.

Parkmöglichkeiten

Rund um den SIGNAL IDUNA PARK und die Westfalenhalle stehen über 10.000 gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es kostenlose Alternativen: Nutzen Sie unseren Shuttle-Service vom Megastore (Dortmund-Hörde, Felicitasstraße, B54 Ausfahrt Rombergpark) oder ab Uni-Gelände vom Parkplatz Otto-Hahn-Straße (A45 Ausfahrt Eichlinghofen bzw. B1 Ausfahrt Barop).

Die Borussia-Fans sollen in Dortmund die Parkplätze E1 bis E3 nutzen.

Sonstiges

  • Das Stadion öffnet 2,5 Stunden vor Spielbeginn, also am Samstag um 13.00 Uhr.
  • In Dortmund vor dem Gästebereich findet ihr den Fan-Truck der Borussia. Das Infomobil des FPMG Supporters Clubs ist nicht vor Ort.
  • Rucksäcke und Taschen dürfen nicht mit ins Stadion genommen werden. Gegenüber des Gästeeingangs (Nord, Blöcke 60/61) gibt es dafür eine Abgabestelle, mit begrenzter Kapazität. Grundsätzlich solltet ihr diese aber in euren Fahrzeugen oder in den Schließfächern am Hbf deponieren.
  • Verhalten im Stadion: In Dortmund erwarten wir rund 8.000 Fans unserer Borussia. Die Mehrheit von euch wird die speziellen Gegebenheiten in Dortmund kennen. Ihr wisst, dass gerade in den Stehplatzbereichen ein massives Platzproblem herrscht und oftmals spät kommende Fans nichts vom Spiel sehen, weil ein Betreten des Blocks unmöglich ist. Wir bitten euch, die Blöcke frühzeitig zu betreten und den kompletten Block sowie die hinteren Reihen möglichst komplett zu nutzen. Plant eure Anreise frühzeitig auch, wegen der intensiven Einlasskontrollen.
  • Ebenfalls bekannt ist, dass gerne aus den Nachbarblöcken provoziert wird, v.a. bei Toren der Heimmannschaft. Bleibt gelassen und behaltet eure Becher in den Händen. Der Dortmunder Ordnungsdienst reagiert äußerst ungehalten bei Becherwürfen.
  • Im Gästebereich gibt es Kioske, die Bargeld akzeptieren.
  • Fankleidung von Borussia Mönchengladbach ist außerhalb des Gästeblockes, mit Ausnahme der Südtribüne natürlich, erlaubt. Haltet aber im Stadionumfeld in der Vor- sowie Nachspielphase besonderes Augenmerk auf eure Fanutensilien.
  • Eine Promillegrenze gibt es in Dortmund nicht. Der Ordnungsdienst entscheidet individuell. Stark angetrunkenen Personen kann der Zutritt zum Stadion verwehrt werden.
  • Rund um das Stadion hat die Stadt Dortmund ein Glasverbot ausgesprochen. Innerhalb einer bestimmten Zone (siehe Grafik) ist die Mitnahme von Glasflaschen verboten.

Wir wünschen allen Borussen eine gute und sichere Anreise nach Dortmund, vor allem aber auch eine entspannte Abreise. Wir sehen uns im Gästeblock!

------------------------------------------------------------------------------------------------

UEFA Champions League-Auswärtsspiel beim FC Barcelona am Dienstag, den 06. Dezember 2016 um 20.45 Uhr

Reiseangebote

Der FPMG Supporters Club organisiert Busreisen oder auch Sonderfahrten zu allen Auswärtsspielen. Informationen, auch zu Busreisen unserer Fanclubs, erhaltet ihr auf www.fp-mg.de, im FanHaus sowie unter fahrten( at )fp-mg.de.

Tickets

Grundsätzlich können Borussia- und FPMG-Mitglieder Tickets für Auswärtsspiele immer ab montags, vier Wochen vor dem jeweiligen Spiel im FanHaus, im Online-Ticketshop oder im Fanshop Borussias erwerben. Bei Spielen mit geringem Gästekontingent sind Änderungen möglich (Homepagemeldungen beachten).

Für das Spiel in Barcelona haben wir das gesamte Gastkontingent von rund 4.700 Tickets verkauft. Wir erwarten rund 7.000 Borussia-Fans vor Ort. Eine Tageskasse wird es am Spieltag nicht mehr geben.

Fanutensilien

Der FC Barcelona erlaubt den Borussia-Fans lediglich Zaunfahnen (ohne Fahnenstock) bis zu einer Größe von max. 2x1m.

Folgendes darf nicht ins Stadion eingebracht werden:

  • Megafone
  • Fahnenstöcke
  • Trommeln
  • Pyrotechnische Gegenstände
  • Regenschirme
  • Rucksäcke und Taschen (größer als DIN-A4)
  • Speisen und Getränke
  • Zigaretten und E-Zigaretten

Anreise

Mit dem Auto:

Die Anreise zum Stadion mit dem Auto wird nicht empfohlen. Bitte nutzt den ÖPNV.

Mit dem Reisebus:

Reisebusse fahren den Busparkplatz an der Kreuzung Carrer Marti i Franqués und Carrer Menèndez Pelayo an. Dieser ist ca. 300m vom Stadion entfernt.

Mit dem ÖPNV:

Aus der Innenstadt ist die Anreise mit der Metro möglich. Die Haltestellen am Stadion heißen Maria Cristina, Les Corts und Palau Reial. Von allen Stationen beträgt der Fußweg zu Stadion rund 10 Minuten.

Treffpunkt & Fanmarsch

Treffpunkt am Spieltag wird die Plaza España sein. In den umliegenden Straßen befinden sich aber nur wenige Bars und Restaurants. Der Marsch zum Stadion startet um 17.45 Uhr zwischen den beiden roten Türmen. Der Fußweg beträgt ca. 45 Minuten. Genauere Infos dazu folgen am Spieltag auf unserer Facebook-Seite.

Solltet ihr am Marsch teilnehmen, beachtet bitte, dass ihr mit mehreren tausend Borussen gleichzeitig am Stadion ankommen werdet. Dementsprechend ist mit einer langen, sehr gründlichen Einlasskontrolle zu rechnen (siehe Glasgow). Fans, die frühzeitig am und im Stadion sein wollen, wird von der Teilnahme am Fanmarsch abgeraten.

Es ist zu erwarten, dass wir von einem massiven Polizeiaufgebot empfangen werden. Bitte verhaltet euch, wie schon bei unseren vorherigen Spielen in Spanien ruhig und macht statt Diskussionen mit Sicherheitskräften lieber eine Faust in der Tasche. Versucht sowohl vor als auch nach dem Spiel sämtlichen Problemen aus dem Weg zu gehen. Vermeidet jegliche Diskussion und Gestik in Richtung der Polizei. Die Mossos d’Esquadra (Katalanische Polizei) reagiert im Zweifel genauso empfindlich wie die Spanische in Sevilla. Sie wird auch die Einlasskontrollen durchführen.

UEFA Youth League

Das Spiel unserer U19 gegen die U19 des FC Barcelona findet am selben Tag um 16 Uhr im „Mini Estadi“ in der Nähe des Camp Nou statt.

Sonstiges

  • Das Stadion öffnet um 18.30 Uhr. Frühzeitige Ankunft am Stadion wird empfohlen. Die Wege im Stadion sind weit, die zu erwartende Einlasskontrolle wird sich hinziehen.
  • Zugang zum Gästebereich nur über den Eingang 21. Details dazu am Spieltag über unsere Facebook-Seite.
  • Wie immer ist es ratsam, sich in Blöcken außerhalb des Gästeblockes neutral zu kleiden und unauffällig zu verhalten.
  • Das Rauchen ist im gesamten Stadion strengstens untersagt.
  • Der Verzehr von Speisen und Getränken auf den Rängen ist nicht gestattet.
  • Nach dem Spiel werden wir rund 20 Minuten im Block bleiben müssen. Sobald der Ausgang möglich ist, verlasst den Block am besten zügig und ohne Drängeleien. So geht man Konfrontationen mit der Polizei von vornherein aus dem Weg.
  • Barcelona ist die Hauptstadt der Taschendiebe. Achtet, besonders in der Altstadt und in der U-Bahn, auf eure Wertsachen und Handys.
  • Der 6. Dezember gilt in Spanien als Feiertag. Es ist davon auszugehen, dass ein Großteil der Geschäfte geschlossen sein wird.
  • Weitere Informationen für Gästefans (englisch) findet ihr hier.

Wir wünschen allen Borussen eine gute und sichere Anreise nach Barcelona, möglichst unbelastet von irgendwelchen Pilotenstreiks.

Mitglied werden

Stadionführung

Böklunder