Suchen

Stephan Paßlack

Eine Institution des Nachbarklubs

Wurde in Gladbach Nationalspieler.
Stephan Paßlack (r.) setzt sich im Kopfballduell durch.

Eigentlich ist Stephan Paßlack eine Institution des Nachbarklubs KFC Uerdingen. Dreimal kehrte der Verteidiger in seiner Laufbahn zu dem Verein zurück, der ihm 1989 seinen ersten Vertrag als Fußballprofi gegeben hatte. Bei seiner letzten Rückkehr hatte es die Krefelder bis in die Oberliga hinunter gezogen. So kam es beim Duell mit Borussias U23 zur fußballerischen Rückkehr nach Mönchengladbach. Dorthin, wo es der gebürtige Moerser 1996 bis zum Nationalspieler brachte.

Schon kurz nach dem Wechsel an den Bökelberg kam Paßlack gegen Armenien und Nordirland zu seinen beiden ersten Länderspielen. Fast zwei Jahre später kam er zu zwei weiteren Einsätzen, als er durch ein fulminantes Weitschusstor beim 2:1 gegen Malta Deutschland vor einer Blamage bewahrte. Für Borussia kam er in seinen drei Jahren am Bökelberg zu 67 Spielen mit immerhin sieben Torerfolgen. Gegen den Karlsruher SC gelang ihm 1997 sogar ein Doppelpack.

Kam zumeist auf der Außenbahn zum Einsatz

Obwohl er bei Borussia zumeist auf der Außenbahn zum Einsatz kam und so auch bis in die Nationalmannschaft aufrückte, war dies nicht unbedingt seine Lieblingsposition. „Ich habe nie einen Hehl daraus gemacht, dass ich eigentlich lieber Manndecker spiele. Da habe ich schon in Uerdingen meine besten Spiele gemacht“, sagte er während seiner Zeit in Gladbach. Doch die Innenverteidigung war mit dem eingespielten Duo Patrik Andersson und Michael Klinkert für ihn blockiert. Vielleicht stand das einer längeren Spielerkarriere in Gladbach auch ein wenig im Wege. Paßlack engagiert sich jetzt bei Fußballschulen und -camps. Außerdem spielt er regelmäßig in Borussias Traditionsmannschaft, der "Weisweiler-Elf", mit.

(Stand: August 2014)

Statistik

Alle statistischen Daten zu Borussias deutschen Nationalspielern, aber auch zu allen anderen VfL-Akteuren in der Vereinsgeschichte (ab Bundesliga) gibt es in unserer ausführlichen VfL-Statistik.

Jetzt Geschenke finden

Hier Tickets sichern

Böklunder