Suchen

Anreise

Alle Wege führen zum Stadion

Es gibt viele Wege in den BORUSSIA-PARK und viele Möglichkeiten, die Heimat des VfL zu besuchen. Wir haben ein paar Informationen zusammengestellt, wie Sie als Gast zum Stadion kommen – mit dem Auto, mit öffentlichen Verkehrsmitteln, mit dem Fahrrad oder zu Fuß.

Anreise Kurzinfo
Anreise mit dem Auto Am BORUSSIA-PARK stehen Ihnen 9.200 Parkplätze zur Verfügung. Tagesparker erreichen die öffentlichen Parkplätze P4 bis P7 über die A61, Abfahrt MG-Nordpark. mehr
Fußgänger: Sicher zum Stadion Auf gut ausgebauten Fußgängerwegen erreichen Sie nach dem Spiel bequem und sicher Ihr Auto.
Anreise mit Bus und Bahn NEW Stadion-Shuttle Für Besucher der Heimspiele, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, hat die NEW den Stadion-Shuttle eingerichtet. Kein Stau, keine Parkplatzsuche – reisen Sie einfach bequem und entspannt zum Fußballspiel an.

Abseits der Spieltage der Fohlenelf besteht die Möglichkeit, die Buslinie 17 zu nutzen, die im 20-Minuten-Takt die Haltestellen "Am Borussiapark" und "Nordpark Busbahnhof" anfährt.

mehr
Mit dem Fahrrad zum Stadion Wer mit dem Fahrrad zu den Heimspielen kommt, steht nicht im Stau und parkt sozusagen 1. Klasse: Unmittelbar am Stadion stehen 1.000 Fahrradparkplätze zur Verfügung. mehr
Anreise mit dem Taxi In unmittelbarer Nähe zum Borussia-Park finden Sie auch den neu eingerichteten Taxistand. Taxen erreichen das Stadion über die Zufahrt Aachener Straße / Am Nordpark. mehr
Anreise für Presse- und VIP-Gäste. Ausführliche Informationen gibt es im Business-Bereich

Anwohnerstraßen gesperrt

Bis 30 Minuten nach Spielende bleiben die betroffenen Straßen gesperrt.

An Spieltagen werden zeitweise Seitenstraßen der Aachener Straße / Gladbacher Straße zwischen der A 61 und Dorthausen für Nicht-Anwohner gesperrt. Dabei sind die Straßeneinmündungen in der Regel zweieinhalb Stunden vor Anpfiff geschlossen und 30 Minuten nach Spielbeginn wieder geöffnet. Die Absperrungen an der Einmündung "Pfingsgraben" und "Am Nordpark" bleiben 45 Minuten geschlossen. Die Einmündung Gladbacher Straße / Dorthausen wird zwei Stunden vor Spielbeginn für jeglichen Verkehr durch eine Schrankenanlage gesperrt.

Mitglied werden

Stadionführung

Böklunder